Nach Akquise von Docsellent und der Umfirmierung der Meiller GHP

Paragon Group beruft Management-Board für Deutschland

Das neue Management-Board der Paragon Group für Deutschland: Philippe Coquelet, CFO, Thomas Simon, CEO, Alexander Schäfer, CSO, Thomas Sperl, CTO.
(Bild: Paragon Group)
Das neue Management-Board der Paragon Group für Deutschland: Philippe Coquelet, CFO, Thomas Simon, CEO, Alexander Schäfer, CSO, Thomas Sperl, CTO.

Nach der Akquisition und Integration der ehemaligen Docsellent GmbH (Korschenbroich) und der Umfirmierung der Meiller GHP in Schwandorf, hat die Paragon Group ein Management-Board für Deutschland berufen. Ziel sei es, das angestrebte Wachstum durch ein erweitertes Lösungsangebot und weitere Akquisitionen zu steuern. Das neue Management-Board für Deutschland besteht aus Thomas Simon (CEO), Philippe Coquelet (CFO), Thomas Sperl (CTO) und Alexander Schäfer (CSO).

Als Chief Executive Officer (CEO) hat Thomas Simon, ehemaliger geschäftsführender Gesellschafter von Docsellent, die Länderverantwortung übernommen. In seiner vorherigen Position verantwortete er unter anderem die Neustrukturierung des Unternehmens. In seiner beruflichen Laufbahn bekleidete Thomas Simon zudem verschiedene Managementfunktionen bei der GHP Dialog Services, der Swiss Post Solutions GmbH und der Itella Information GmbH.

Anzeige

Die Funktion des Chief Financial Officer (CFO) übernimmt Philippe Coquelet, ebenfalls ehemaliger geschäftsführender Gesellschafter der Docsellent GmbH. Er werde sich auf die Konsolidierung kaufmännischer Prozesse der Gesellschaften und um die Integration der zukünftigen Akquisitionen kümmern, heißt es in einer Mitteilung der Paragon Group.

Als Chief Technical Officer (CTO) wurde Thomas Sperl eingesetzt. Er soll die technologische Integration der Beteiligungen vorantreiben und neue Akzente in der Entwicklung und Umsetzung neuer Projekte in der Kundenkommunikation setzen.

Zum 01. Juli 2018 hat zudem Alexander Schäfer die Position des Chief Sales Officer (CSO) übernommen. Schäfer ist ein Vertriebsmanager mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Druck, Dialogmarketing und dokumentenbasierten Geschäftsprozessen. Zuletzt war er mehr als neun Jahre in verschiedenen Funktionen am  Aufbau der Swiss Post Solutions beteiligt.

Die Paragon Group ist ein Dienstleister von bzw. für Customer Communications, Graphics und ID-Services in Europa. Der Geschäftsbereich Customer Communications bietet Kommunikationslösungen im Direktmarketing sowie im Dokumentenmanagement an.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Glückwunsch & vielErfolg!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: