Das sind die Kategorien der Druck&Medien Awards 2018 – Teil 1

In einer Serie stellen wir Ihnen auf print.de alle Wettbewerbskategorien der Druck&Medien Awards 2018 vor. Machen Sie mit und bereichern Sie das Marketing Ihres Unternehmens mit einem wertvollen Baustein: eine Nominierung oder gar eine Platzierung auf den ersten drei Plätzen einer Kategorie lässt sich wunderbar für die externe und interne Kommunikation verwenden. Ihre Kunden und Ihre Mitarbeiter wissen es zu schätzen, wenn sie mit oder in einem preisgekrönten Unternehmen arbeiten können.

Familiendruckerei des Jahres
In dieser Kategorie wird eine bestens inhabergeführte Druckerei, in der mehrere Angehörige der Inhaberfamilie tätig sind, ausgezeichnet. Wir möchten besonders die kleinen und mittleren Betriebe mit bis zu 50 Mitarbeitern auffordern, sich zu präsentieren.

Anzeige

Kunden- und Verkaufsteam
Dieser Award richtet sich an die Innendienst‐Teams von Druckereien, die einen intensiven Kundenkontakt pflegen und bewiesen haben, dass sie Service als elementaren Bestandteil ihrer Arbeit ansehen. Ausgezeichnet wird das Team, das außergewöhnliche Leistungen für seine Kunden erbringt. Dabei kann es sich zum Beispiel um Projekte handeln, die in speziellen Fällen ganz besondere Probleme des Kunden gelöst oder maßgeblich dazu beigetragen haben, dass er seinen Umsatz nachhaltig steigern konnte.

Magazindrucker des Jahres (Bogen)
In dieser Kategorie suchen wir Magazine, die im Bogenoffsetdruck hergestellt werden und bei denen sowohl die Qualität als auch die Weiterverarbeitung einen hohen Stellenwert haben. Publikumsmagazine, Fachzeitschriften und Kundenzeitschriften sind hier richtig aufgehoben.

CrossmediaDienstleister des Jahres
In dieser Kategorie werden diejenigen Unternehmen der Druck- und Medienbranche (Druckereien, Vorstufendienstleister) ausgezeichnet, die sich im Bereich Non‐Print‐Medien besonders erfolgreich positioniert haben. Dabei kann es um ein einzelnes Produkt, einen innovativen Service oder das gesamte Angebotsspektrum eines Unternehmens gehen. Die Einsendungen müssen genau erläutert und durch Links zu den digitalen Anwendungen nachvollziehbar sein.

Student/in oder Studentengruppe des Jahres
Alle Studierenden oder Studentengruppen, die in Voll‐ oder Teilzeit an einer Fortbildungseinrichtung, Fach‐ oder Hochschule medienrelevante Studiengänge belegen und eine berufliche Laufbahn in der Druckwirtschaft planen oder bereits begonnen haben, sind hier angesprochen. Dieser Award wurde für junge Menschen geschaffen, die sich durch bemerkenswert gute individuelle Leistungen und/oder besondere Projektarbeiten, auch in der Gruppe, von anderen Studierenden positiv abheben. Druckprodukte sind bei dieser Einsendung erforderlich.

Alle weiteren Informationen sowie die Ausschreibungsunterlagen finden Sie unter www.druckawards.de. Der Einreichungsschluss ist der 04. Mai 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: