E-Photo CL-30 mit Clik-Diskettenlaufwerk

Agfa-Kamera auf der CeBIT

Agfa zeigt auf der Computermesse mit der E-Photo CL-30 Clik das überarbeitete Ein-Megapixel-Modell plus eingebautem Clik-Laufwerk von Iomega mit 40 MB-Disketten. Es lassen sich neben Bildern auch Texte oder Präsentationen auf diesem Medium speichern. Die Kamera lässt sich mit beigefügter Software zudem wie ein externes Laufwerk ansteuern. Der Bildtransfer erfolgt per USB, ohne den Computer neu zu starten. Statt zwischen vier kann der Anwender jetzt zwischen fünf Auflösungsmodi wählen – so beträgt die Auflösung für den Schwarzweiß-Textmodus 1.152 mal 864 Bildpunkte. Die Kamera besitzt sechs verschiedene Blitzmodi und manuellen Fokus plus Autofokus. Die Agfa-Kamera ist ab März erhältlich und soll 1.199 Mark kosten.Agfa, Internet www.agfa.de. Halle 9, Stand A22.

Agfa http://www.agfa.de

Das könnte Sie auch interessieren: