Fliegender Materialwechsel soll zusätzlich die Produktvität erhöhen.

Mimaki: Neuer UV-LED-Flachbettdrucker mit doppelt großem Drucktisch

Der neue Flachbettdrucker JFX200-2531 besitzt eine doppelt so große Druckfläche wie das Einstiegsmodell JFX200-2513.

Der neue UV-LED-Flachbettdrucker JFX200-2531 ist für Medien mit einer Größe von bis zu 2,5 x 3,1 m ausgelegt und soll damit den Anwendungsbereich auf großflächige Schilder, Wanddekorationen, Türen und andere großformatige Produkte erweitern. Es sei möglich, gleich zwei Schilder im beliebten Format von 1.220 mm x 2.440 mm zu verarbeiten. Durch den fliegenden Wechsel des Druckmaterials, das maximal 50 mm stark sein darf, sollen die Verarbeiter von einer höheren Produktivität profitieren. „Der JFX200-2531 ist die optimale Flachbett-Lösung für die zunehmende Anzahl von Schilder- und Display-Druckereien“, erklärt Mike Horsten, General Manager Marketing bei Mimaki EMEA. Die Druckgeschwindigkeit des neuen Flachbettdrucksystems ist gleich dem Einstiegsmodell JFX200-2513 und liegt damit bei bis zu 25 m²/h.

Der neue JFX200-2531 von Mimaki bietet laut Hersteller einen stabilen Medientransport für eine bessere Bildqualität sowie einen Ionisator, der die elektrostatische Aufladung, die die Bildqualität beeinträchtigen kann, verhindert soll. Ein Standard-Vakuumpedal sorgt dafür, dass der Bediener beide Hände für die Ansaugfunktion frei hat. Darüber hinaus gibt es eine Funktion, die Streifenbildung (Banding) verhindern soll und dank der variablen Tropfengröße sollen gestochen scharfe Bilder möglich werden. Für den neuen JFX200-2531 stehen verschiedene Tintenarten zur Verfügung, wie zum Beispiel die kratzfeste Tinte LH-100, die Tinten LUS-120 und LUS-150 zum Drucken auf weichen Materialien, die Tinte LUS-200, die sich mit ihrer Beständigkeit gegenüber Sonnenlicht, Regen und anderen Witterungsbedingungen für Außenanwendungen anbieten soll sowie die die dehnbare Tinte LUS-350, die um bis zu 350 % dehnbar sein soll und sich daher für Thermoform-Anwendungen eignet.

Das könnte Sie auch interessieren: