Ungestrichenes Papier in zwei Oberflächen

Papier Union: Pergraphica von Mondi im Sortiment

Das Papier Pergraphica eignet sich laut Papier Union für eine detailreiche Bildwiedergabe.

Mit den beiden Oberflächen von Pergraphica sollen sich unterschiedliche Ergebnisse im Druckbild erzielen lassen: Die offene, raue Oberfläche von Pergraphica rough sorgt laut Papier Union für einen natürlichen Look, während die Variante smooth mit einer samtweichen Oberfläche einen eleganten Ausdruck vermitteln soll. Neben den Oberflächen und dem hohen Volumen, das ein besonderes Griffgefühl vermitteln soll, gibt es Pergraphica in den Färbungen high white, classic und natural.

Pergraphica ergänzt das Produktangebot von Papier Union im Premiumsegment für den professionellen Druck. Das Papier ist sowohl im Offset- als auch im Digitaldruck anwendbar und eignet sich laut Papier Union für Weiterverarbeitungsschritte wie Zellophanieren, Prägen, Rillen, Stanzen oder Lackieren. Pergraphica ist in sechs Grammaturen zwischen 90 und 300 g/m² erhältlich. Das Sortiment ist FSC- und EU-Ecolabel-zertifiziert, und der Rohstoff wird laut Papier Union aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern bezogen.

Anzeige

Muster des Papiers sind über den Muster-Service der Papier Union (musterservice@papierunion.de) erhältlich. Weitere Infos: www.papierunion.de.

Von Redaktion eingefügte Links:

Das könnte Sie auch interessieren: