Automation in der Druckvorstufe schreitet voran

Update für die Onevision-Automatisierungs-Suite

Neue Version 18.1 des Automatisierungs-Softwarelösungspakets von Onevision veröffentlicht. Im Bild: Workspace-Statistiken, die anzeigen, wie viele Daten im vergangenen Monat verarbeitet wurden.

Eine optimierte Planung, Steuerung und Sicherung der Produktion strebt heute jede Druckerei in der Druckvorstufe an. Lösungen, die hier auf möglichst automatisiert ablaufende Prozesse setzen, sind up-to-date. Genauso wie Dashboards für das Management, um Engpässe frühzeitig zu erkennen und ihnen gegensteuern zu können. Auch die Softwareschmiede Onevision hat hierzu ihre Tools am Start – und stellt ein neues Update für diese Lösungen vor.

 

Anzeige

Neue Versionen für das Druckvorstufen-Software-Paket

Das Release 18.1 der Automatisierungs-Softwarelösungen für die Druckvorstufe von Onevision umfasst die Workflow-Management-Software Workspace, die Druckvorstufen-Suite Asura, die PDF-Editier-Software Solvero sowie die automatisierte Bildbearbeitungslösung Amendo. Die Weiterentwicklungen und neuen Funktionen in den einzelnen Bereichen der Automatisierungs-Software-Suite haben die Kollegen des Fachmagazins Etiketten-Labels kompakt zusammengefasst (Bild verlinkt!).

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: