Der „No Code Application Builder“ „saas.do“ der Wolf Group im Video

Prozessdigitalisierung für Print 4.0 – einfach umgesetzt

Cloud Print, Software as a Service, SaaS, Prozesse, Digitalisierung

Damit ihr „Satellitensystem“ an Vertriebskanälen kontinuierlich und planbar Druckjobs für den Drucksaal generiert, setzt die Druckerei Wolf in Ingelheim auf zwei innovative, eng miteinander verknüpfbare Softwarelösungen. Neben der Branchenlösung Keyline ist dies vor allem „saas.do“, eine Entwicklungsumgebung zur Prozessdigitalisierung, die das Erstellen webbasierter Apps ohne Programmierkenntnisse erlaubt.

Anzeige

Die bei Wolf Print selbst entstandene und von der Necara GmbH vertriebene Lösung „saas.do“ gilt deshalb als „No Code Application Builder“. Mit ihr entstanden intern bei der Wolf Group bereits zahlreiche Anwendungen zur Prozessautomatisierung, darunter unter anderem verschiedene Projektmanagementsysteme oder aktuell auch ein Zeiterfassungssystem. Aber eben auch Lösungen für komplett fremde Branchen – ein Verkaufsprodukt par excellence somit für Wolf.

Doch wie funktioniert eigentlich dieser „No Code Application Builder“? Ein englischsprachiges Video zeigt auf einen Blick, wie unkompliziert sich mit der Cloud-Lösung individuelle Workflows automatisieren und integrieren lassen!
Kleiner Tipp am Rande: Die Lösung wird natürlich auch an andere Druckereien verkauft …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: