Angeblich entsteht der größte Content-Communication-Dienstleister Deutschlands

Agentur Medienfabrik wechselt von Arvato zu Gruner + Jahr

Bertelsmann löst die Kommunikationsagentur Medienfabrik aus der Dienstleistungssparte Arvato heraus und schlägt sie ab dem 1. Januar 2016 Gruner + Jahr zu.

Seit mehr als 25 Jahren bietet die Medienfabrik Kommunika-tionslösungen für nationale und internationale Konzerne, Mittelständler und Organisationen. Zu den wichtigsten Kunden zählen Daimler, EY, Rossmann und Miele. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmenskommunikation und Handelsmarketing.Unter der Marke Embrace ist die Medienfabrik auch aktiv im Bereich der Personalmarketing- und Recruiting-Dienstleistungen. Die Tochterfirma Crossmarketing bietet zudem die Leistungen einer Full-Service-Mediaagentur im Markt an. Insgesamt arbeiten 470 Mitarbeiter an den Standorten Gütersloh, Bonn, Berlin, Leverkusen und München.

G+J Corporate Editors ist ein Spezialist für journalistische Inhalte. G+J CE bietet seinen Kunden verlegerische Lösungen für unternehmerische Herausforderungen und hat Büros in Hamburg, Berlin und München. Zu den Kunden zählen Beiersdorf, die Deutsche Bahn, Hornbach,Lamborghini, Lufthansa, Telekom und Rewe.

Das könnte Sie auch interessieren: