Meiller Direkt übernimmt Kundenkarten-Bereich

Comcard: Konzentration auf Smart Cards

Der Karten-Hersteller Comcard wird sich künftig auf das Geschäft mit intelligenten Chipkarten – sogenannten Smart Cards – konzentrieren. Die Aktivitäten von Comcard im Bereich Kundenkarten übernimmt Meiller Direct. Der Spezialist für Direktmarketing-Lösungen in der Schlott Sebaldus Gruppe erweitert damit sein Portfolio um ein zentrales Instrument im Customer Relationship Management (CRM). Vor diesem Hintergrund sieht Schlott Sebaldus-Vorstand Dr. Uwe Hack die Trennung in Smart Cards und Kundenkarten als wichtigen strategischen Schritt: »Bei Comcard wollen wir unsere Energie und unser Know-how auf Smart Cards konzentrieren und so die technologischen und sicherheitstechnischen Standards erfüllen. Die Kundenkarten, die sich zu einem wichtigen Mittel zur Kundenbindung entwickelt haben, ergänzen gleichzeitig das Angebot von Meiller Direct. Comcard im sächsischen Falkenstein betreut deutsche und internationale Kunden aus den verschiedensten Bereichen, darunter Banken, Krankenkassen und Uni-versitäten.

http://www.schlottsebaldus.de

Das könnte Sie auch interessieren: