Gerrit Klein folgt Frank Sellien

Geschäftsführungswechsel beim Ebner Verlag Ulm

Mit Wirkung vom 1. Februar 2008 wird Gerrit Klein (45) die Nachfolge von Frank Sellien (67) als Geschäftsführer des in der Ebner Verlag GmbH & Co. KG zusammengefassten Fachinformationsbereichs der Verlagsgruppe Ebner Ulm antreten.Gerrit Klein kommt von Vogel Business Media (Würzburg). Er war dort, nach verschiedenen beruflichen Stationen u. a. beim Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (Bonn) und beim Deutschen Fachverlag (Frankfurt), als Geschäftsführer der Vogel Industrie Medien und von Vogel Business Media verantwortlich.Frank Sellien übergibt Gerrit Klein ein wirtschaftlich starkes, geordnetes Haus. Der Fachverlagsbereich der Verlagsgruppe Ebner Ulm hat sich in den 20 Jahren seiner Führung als geschäftsführender Gesellschafter aus kleinen Anfängen heraus zu einem breit aufgestellten Verlagsunternehmen entwickelt, das mit mehr als 40 Fachtiteln, Niederlassungen u. a. in Polen, Brasilien, China und U.S.A. und einem bereichsbezogenen Umsatz von 60 Mio € zu den 20 größeren Fachverlagen der Bundesrepublik zählt. So gehört auch die Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft seit 1981 zur Verlagsgruppe Ebner Ulm.

Ebner Verlag Ulm http://www.ebnerverlag.de

Das könnte Sie auch interessieren: