Akademie des Handwerks bietet mehr als 80 Kurse

Handwerkskammer Rhein-Main: Fort- und Weiterbildungsprogramm für 2. Jahreshälfte

Die von der Handwerkskammer Rhein-Main getragene Akademie des Handwerks hat ihr neues Fort- und Weiterbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2001 vorgelegt. Es werden mehr als 80 Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen angeboten. Schwerpunkte sind Lehrgänge mit anerkanntem Abschluss, wie Betriebswirt/in des Handwerks, Fachwirt/in für kaufmännische Betriebsführung, Fachkaufmann/frau für Handwerkswirtschaft, Ausbildereignung und EDV-Sachbearbeiter/in. Außerdem bietet die Akademie des Handwerks Abend- und Wochenendseminare in Finanzierung, Kalkulation, Marketing, Personalführung, Steuern, Recht, Verkaufstraining und Rhetorik an.

Das könnte Sie auch interessieren: