Aus der Gallus Stanz- und Druckmaschinen GmbH wird die Heidelberg Web Carton Converting GmbH

Heidelberg integriert den Gallus-Faltschachtelbereich ins eigene Angebot

Die Gallus ICS 670 zum Beispiel ist für die Faltschachtelproduktion konzipiert.

Wie es heißt, verbleiben Entwicklung, Produktion, Vertrieb sowie Service der Produkte der Gallus Stanz- und Druckmaschinen GmbH mit rund 150 Mitarbeitern am Standort Weiden in der Oberpfalz. Die Gesellschaft firmiert neu unter dem Namen Heidelberg Web Carton Converting GmbH.

Mit der Integration gewinnt Heidelberg ein weltweites Servicenetzwerk mit lokalen Präsenzen und „ist noch näher am Kunden“, wie weiter betont wird.

Anzeige

Ansprechpartner sowie Adress- und Kontaktdaten sollen von der Namensänderung ebenso unberührt bleiben wie die gemeinsamen vertraglichen Vereinbarungen.

Das könnte Sie auch interessieren: