Langenhagener Unternehmen erwirbt auch 80% der Anteile der Stuttgarter Raber+Märcker GmbH

Konica Minolta übernimmt Raber+Märcker Graphik zu 100%

Konica Minolta hat 80 Prozent an der Raber+Märcker GmbH, einem Software- und Systemhaus mit Sitz in Stuttgart, sowie 100 des Tochterunternehmens Raber+Märcker Graphik übernommen.

Die Raber+Märcker-Gruppe verfügt über Know-how im Business Process Consulting (BPC) und der Systemintegration, wodurch die verschiedensten Kundenanforderungen (vertikale Solutions) bedient werden können. Mit dieser strategischen Investition verfolgt Konica Minolta daher das Ziel, hochwertige Business Applications und IT-Infrastruktur-Lösungen zusammen mit Optimized Print Services (OPS) anzubieten. Zusammen mit der Raber+Märcker-Gruppe deckt Konica Minolta nach eigener Aussage somit die Anforderungen im Bereich IT und Printing Solutions für SMB/SME-Kunden als auch für Großkunden ab.

Getrennte Unternehmen, die am Markt in enger Partnerschaft agieren sollen

Anzeige

Uwe Brand und Hansjörg Schäfer werden auch zukünftig als operative Geschäftsführer das IT-Unternehmen leiten. Konica Minolta und Raber+Märcker sollen getrennt fortgeführt werden und in enger Partnerschaft im Markt zusammen agieren. Die Mehrheitsbeteiligung ist Teil von Konica Minoltas Strategie, das IT-Geschäft voranzutreiben und auszubauen. Somit stelle Raber+Märcker die Plattform für das weitere, geplante IT-Wachstum sowie für weitere IT-Investitionen dar.

R+M Graphik GmbH geht zu 100% an Konica Minolta

In diesem Zusammenhang hat die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH auch einen Unternehmenskaufvertrag mit der Raber+Märcker GmbH, in Bezug auf die R+M Graphik GmbH, unterzeichnet. Konica Minolta erwirbt damit 100 Prozent der Anteile an dem Drucktechnik-Unternehmen. Die Raber+Märcker Graphik GmbH beschäftigt derzeit rund 15 Mitarbeiter. Alle weiteren Informationen sollen nach Freigabe der Transaktion durch das Bundeskartellamt voraussichtlich im Januar 2013, zur Verfügung gestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren: