Wachstum sichert Jobs bis 2015

Mohn Media verlängert Arbeitsplatzgarantie

Die Beschäftigungsgarantie für Mohn Media-Mitarbeiter an den Standorten Gütersloh und Marienfeld wurde bis 2015 verlängert.

Darüber hinaus würden die Samstagszuschläge für neu eingestellte Mitarbeiter angehoben. Betriebsratsvorsitzender Helmut Gettkant sagte gegenüber der Zeitung, dass die Ergebnisse der Verhandlungen auf der nächsten Betriebsratssitzung noch offiziell verabschiedet werden müssen. Zudem haben sich Management und Betriebsrat darauf verständigt, dass ein Prämientopf für besondere Leistungen auch für dieses Geschäftsjahr aufgelegt wird.

Wie die Tageszeitung Neue Westfälische berichtete, ist der Umsatz von Mohn Media im Jahr 2011 um 50 Mio. Euro gewachsen. Auch die “Auftragsbücher für 2012 sind voll”, wird Mohn-Media-Chef Markus Schmedtmann in der Zeitung zitiert.

Anzeige

Bertelsmann hat die Tiefdruckaktivitäten und alle internationalen Druckereien seines Tochterunternehmens Arvato in einer eigenen Geschäfsteinheit zusammengefasst. Die neue Druckeinheit umfasst die Prinovis-Gruppe mit ihren Standorten in Deutschland und Großbritannien sowie die Arvato-Druckereien in Italien, Spanien und Amerika. Die Mohn-Media-Gruppe und GGP Pößneck verbleiben hingegen bei Arvato. Bertelsmann führt die genannten Druckaktivitäten künftig in einer eigenen Einheit neben den vier Unternehmensbereichen RTL Group, Random House, Gruner + Jahr und Arvato.

Das könnte Sie auch interessieren: