Beide Standorte bleiben rechtlich getrennt

Myllykoski: Plattling Papier und MD Plattling bekommen gemeinsamen General Manager

Der finnische Papierhersteller Myllykoski (Helsinki) hat für die beiden Plattlinger (Bayern) Werke MD Plattling und Plattling Papier einen General Manager ernannt. MD Plattling und Plattling Papier bleiben jedoch vollständig getrennte rechtliche Einheiten. Das Ziel ist nach Angaben des Unternehmens die bessere Nutzung der Stärken beider Werke, indem alle Prozesse und Abläufe des gesamten Standorts Plattling durch eine neue Managementstruktur koordiniert werden. Caius Murtola übernimmt für beide Werke MD Plattling und Plattling Papier den neu geschaffenen Posten. Gleichzeitig tritt Josef Kovacs seine neue Aufgabe als Commercial Director der Plattlinger Werke und als Stellvertreter von Murtola an. Plattling produziert 800.000 Tonnen Druckpapier pro Jahr.

Myllykoski http://www.myllykoski.com

Das könnte Sie auch interessieren: