Unternehmen können nun als Komplettanbieter am Markt agieren

Rattpack-Gruppe beteiligt sich an der DVB Druck & Verpackungen Buch GmbH

Die Rattpack-Gruppe hat sich an der DVB Druck & Verpackungen Buch GmbH beteiligt. V.l.: Matthias Ratt, Rainer Ingeduld und Stephan Ratt.

Mit mehr als 400 Mitarbeitern erreicht die Rattpack-Gruppe einen Umsatz von 62 Millionen Euro. Für das laufende Jahr ist eine zweistellige Wachstumsrate das Ziel. Rattpack und DVB bieten nun gemeinsam Visitenkarten, Folder und Broschüren, Faltschachteln – auch hochveredelt, mit und ohne Blindenschrift, Beipacktexte, Kartonzuschnitte, offsetbedruckte kaschierte Welle, Wellentyp B bis G sowie Displays bis zu einer Grüße von 2 m an. Durch den Zusammenschluss der Unternehmen sei auch die Versorgungssicherheit für die Kunden durch das gruppeninterne Notfallkonzept erhöht worden. So können zum Beispiel andere Werke auf Knopfdruck bei Maschinenbrüchen einspringen und die Aufträge komplett oder fertig produzieren.

Die Brüder Stephan und Matthias Ratt leiten die Rattpack-Gruppe in dritter Generation. Sie haben die Geschäftsleitung der lokal produzierenden Ratt GmbH im Jahr 2003 von ihrem Vater Wolfgang Ratt übernommen und das Unternehmen in eine international produzierende und operierende mittelständische Verpackungsgruppe weiter entwickelt. Das Unternehmen DVB wurde 1999 im Zuge eines Management Buy Outs von Rainer Ingeduld übernommen und ist heute Spezialist für offsetkaschierte Wellenverpackungen und Displays. “Alleine schon die nutzbaren Synergien wie gemeinsamer Einkauf und der Verkauf stärken beide Unternehmen unmittelbar”, so Rainer Ingeduld.

Anzeige

Die Rattpack-Unternehmensgruppe erwirtschaftet mit sieben Produktionsstandorten einen Umsatz von 62 Mio Euro. Sie beschäftigt rund 400 Mitarbeiter. Die Produktionsstandorte sind: Dornbirn (2), Mindelheim (D), Buch (D), Apolda (D), Wien und Plovdiv (Blg). Auf elf Produktionslinien werden pro Jahr 40.000 Tonnen Karton und Wellpappe verarbeitet. Die Rattpack-Gruppe ist in Kompetenzzentren organisiert: Lebensmittel, Pharmazie und Kosmetik, Industrie, Welle und Akzidenz.

Das könnte Sie auch interessieren: