Xeikon Café: Druckereien in Social Media – was ist zu beachten?

Viele kennen das Xeikon Café als eine etablierte Kongress-Ausstellung, bei der vor allem die Zukunftsthemen der digitalen Printproduktion auf der Agenda stehen. Lernen Sie durch Vorträge und Diskussionen, aber auch durch zahlreiche Live-Produktionen, wie sich der Digitaldruck gewinnbringend einsetzen lässt. Einen interessanten Vortrag steuert auch DD-Chefredakteur Bernhard Niemela bei: Anhand mehrerer Fallbeispiele erfahren Sie hier, welche Social-Media-Kanäle für Druckereien Sinn machen und wie man sie am besten für sein Unternehmen einsetzt. Aufschlussreich dürfen auch die “Brand-Owner-Talks” sein. Die internationalen Markenartikel Mondelez, Anheuser-Busch und Nom Noms Worldfood berichten über die Anforderungen an Druckdienstleister.

2018 findet das Xeikon Café 2018 in Lier bei Antwerpen statt. Erstmals laden Deutscher Drucker und print.de 2018 ihre Leser zu einem gemeinsamen Besuch des Xeikon Cafés ein.

Anzeige

Sehen Sie auch unser Video-Interview mit Danny Mertens – Corporate Communications Manager, Xeikon – und das Video mit unserer Redakteurin Judith Grajewski an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: