Die zehn interessantesten Indiemags

Unabhängige Magazine und Zeitschriften sind im Trend

"Indiemags" oder "Independent Magazines" liegen voll im Trend. Weit von "Print is dead" und Auflagenverlusten haben sich zahlreiche unabhängige, gedruckte Magazine in ihrer Nische etabliert. Ungewöhliche Ideen und ausgefallene Layouts sollen die Leser überzeugen.

Ihren Ursprung haben die Indiemags oft im Netz – Blogs die zu Papier gebracht werden oder Crowdfunding-Kampagnen zur Finanzierung des Eigenverlags. Die Bandbreite der Themen ist schier unüberschaubar, von veganem Lifestyle über Politik und Gesellschaft bis hin zu Rothaarigen. Die in unseren Augen interessantesten Indiemags haben wir in unserem Ranking zusammengestellt.

1archiv/e

Archiv/e dreht sich rund um Lifestyle, Kultur, Lesen, Essen, Reisen und Denken und ist aus dem Blog "stepanini" entstanden. Die erste Ausgabe finanzierten Lina Göttsch und Anselm Schwindack durch Crowdfunding. Archiv/e erscheint in einer Ausgabe von 1.500 in Exemplaren und wird über einen Online-Shop und über wenige ausgewählte Geschäfte vertrieben.


Mehr zum Thema


Weiterempfehlen Drucken Heft-Abo

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...