Die 10 günstigsten Visitenkartendrucker

Absoluter Standard, keine Extras: 250 Visitenkarten im Standardformat 55 x 85 mm, 4/4-farbig auf Bilderdruckpapier matt in 300 bis 350 g/qm, Layout geliefert als fertiges PDF. Kein Gestaltungsservice, keine Veredelung, kein Proof oder sonstiger Datencheck. Das war der Pro-Forma-Auftrag, nach dem wir bei 30 Online-Anbietern von Visitenkarten die Preise und Konditionen verglichen haben. Die bei allen Online-Visitenkarten-Portalen gewerteten Preise enthalten die Mehrwertsteuer sowie eventuell anfallende Versand- und Bearbeitungskosten. Bei der Referenz-Bestellung wurde auf die Standard-Lieferzeit zurückgegriffen und Preisaufschläge für eine Expresslieferung vermieden. Gratis-Visitenkarten, die einen Werbeaufdruck integrieren, sind ebenfalls nicht berücksichtigt. (Stand der Bewertung: 26.2.2012).

zurück zur Übersicht
1 / 10

Platz 1: Print3

Für brutto 21,19 Euro sind die 250 Visitenkarten bei Print3.de zu haben. Die Online-Druckerei mit Sitz in Delitzsch lag bereits bei unserem ersten Ranking im Dezember 2010 mit dem günstigsten Angebot vorn.