Produkt: Deutscher Drucker 2/2021

Deutscher Drucker 2/2021

Schwerpunkt: Verpackungsproduktion und Druckveredelung +++ Inkjetdruck +++ Nachhaltige Papierproduktion +++ Messtechnik
11,50 €
Österreich: 11,50 € Schweiz: 13,50 CHF International: 11,50 €
Inkl. MwSt. | AGB
13,50 €
Österreich: 15,50 € Schweiz: 23,00 CHF International: 15,50 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Lieferzeit: 2-3 Werktage

MARKT

  • Frischfaser- oder Recyclingpapier: Was ist besser für die Umwelt? Laut Axel Fischer (INGEDE) werden bei einer solchen Aufrechnung Äpfel mit Preiselbeeren verglichen.

SCHWERPUNKT

Verpackung und Veredelung

  • Nachhaltigkeit, Dynamic Packaging, digitale Verpackungsproduktion: Das sind die wichtigsten Verpackungstrends für 2021
  • Wie die digitale Druckveredelung die Herstellung hochwertiger Printprodukte vereinfacht.

TECHNIK

  • Deutscher Erstanwender der SX30000 von Xeikon: Darum steigt Duma Druck jetzt in den Digitaldruck ein.
  • Neue Märkte, neue Ideen: Der Inkjet ist in der grafischen Branche längst eine feste Größe. Don Allred von Memjet sieht aber auch großes Potenzial in anderen Märkten.
  • In der Druckproduktion entscheidet trotz Farbmesstechnik in letzter Instanz das geschulte Auge über die richtige Farbwiedergabe. Der Einfluss der Beleuchtungsqualität wird da gern unterschätzt.

BUSINESS

  • Branchenkonsolidierung: Welche Pläne haben beiden Köpfe hinter der P2 Medien Invest? Peter Sommer und Peter Dankesreiter sprechen im Interview über eine Branche, die sie aktiv mitgestalten wollen.
Das könnte Sie auch interessieren