Die 10 größten Buchverlage 2015

Für viele Menschen ist ein Leben ohne Bücher nach wie vor unvorstellbar. Das spiegelt sich auch in den Zahlen der Branche wieder. Die Buchverlage in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind eine stabile Branche, die sogar wachsende Umsätze verbuchen kann. Welche Verlage am Markt aktuell (Buchreport 2015) am erfolgreichsten sind, erfahren Sie in unserer Bildergalerie.

zurück zur Übersicht
1 / 10

Springer Nature

  • Umsatz: 510,2 Mio. Euro
  • Mitarbeiter: ca. 1.700 in Deutschland
Mit klarem Abstand geht das Unternehmen mit Sitz in Berlin als Sieger unserer Bestenliste hervor. Springer Nature entstand im Mai 2015 aus dem Zusammenschluss der Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan und Macmillan Education mit Springer Science + Business Media. Die Verlagsgruppe besteht aus 55 Verlagen in 25 verschiedenen Ländern, die ihre Schwerpunkte besonders auf die Themengebiete Wissenschaft, Medizin, Wirtschaft, Technik und Verkehr legen.