Weiterempfehlen Drucken

Smart steuern, intelligent planen, sauber abrechnen

Printec Offset in Kassel setzt erstes Druckplan-System von Teuber Consult + IT ein
 

V.l.: Printec-Inhaber Michael Faste, Matthias Welland, Senior Consultant der Teuber Tonsult + IT GmbH, und Dirk Belau vom Vertrieb der Hubertus Wesseler GmbH & Co. KG beim gemeinsamen Druckplan-Meeting.

Das 1984 gegründete Printec Offset Medienhaus in der Ochshäuser Straße 45 in Kassel  wird vom Inhaber Michael Faste geführt. Als international tätige Firma der Druckindustrie ist man Partner für viele Verlage, Verbände, Vereine und Industriekunden. Mit der Faltschachtelfabrik Printec Carton erschloss Michael Faste den Markt der Faltschachteln. Das Portfolio reicht von Konstruktion und Musterbau, über Kaschieren, Stanzen und Kleben in vielen Varianten, bis hin zur Einlagerung.

Druckplan kann überzeugen

Für Kalkulationen war lange Zeit der Chef selbst verantwortlich. Unter Verwendung eines  proprietären Datenbanksystems zur Verwaltung von Daten und zur Entwicklung von Datenbankanwendungen, war mehr als 25 Jahre lang eine funktionierende Lösung für das Unternehmen gewachsen. Das proprietäre Datenbanksystem war eine Kaufsoftware mit ganzen 15 Clients. Das bisher vorhandene Server-Betriebssystem wurde mittlerweile gekündigt und die  Datenbanksoftware gibt es nur noch als Abo. Somit entschloss sich Michael Faste zur Neurorientierung am Markt. Durch die gute geschäftliche Beziehung zum Hause Wesseler, kam auch dieses Thema ins Gespräch.

Die Firma Wesseler hatte im Februar u.a. den Vertrieb der Software-Lösung »druckplan« von der Teuber Consult + IT GmbH übernommen, die ebenfalls zur Unternehmensgruppe gehört. Nach den ersten Gesprächen mit Teuber-Consult-Berater Matthias Welland folgte eine vierstündige Demo für die sich hauptsächlich mit dem Thema befassenden Mitarbeiter des Unternehmens. Alle an der Demo Beteiligten waren anschließend von einfachen, fast selbsterklärenden Oberfläche der Druckplan-Software überzeugt. Weitere Mitarbeiter konnten später die Demoversion erneut testen, eine Vorführung mit weiteren Fragestunden folgte.

Umfangreiche Funktionen

Druckplan ist eine ERP/MIS-Lösung für mittelständische Druck- und Mediendienstleister. Das System enthält z.B. Bausteine für die Bereiche Webshop (geschlossen, offen, Web-to-Print) mit Kundenuploadverwaltung und Vor- und Nachkalkulation, BDE-Schnittstelle, Ticketsystem, einer Auftragsverwaltung und -steuerung sowie mit Lagerverwaltung und Bestellwesen. Ebenso gehören ein vollumfängliches CRM, eine elektronische Kapazitäts-Plantafel für Maschinen und Personal, Buchhaltung inkl. aller relevanter Schnittstellen (SFIRM, StarMoney etc. plus Datev), die API-Genierung sowie ein breites Spektrum statistischer Auswertungen dazu. Die Lösung ist für alle Betriebssysteme und mobilen Endgeräte verfügbar.

Eine Datenbank für alles

Die Druckplan-Software ist nur komplett erhältlich. Die verschiedenen Module lassen sich jedoch ein- und ausschalten, sodass eine schrittweise Einarbeitung erfolgen kann. Michael Faste wählte nicht die cloudbasierte Version, sondern ließ die Installation von druckplan auf dem betriebseigenen Server vornehmen. druckplan erkennt und erfasst bei Printec nun alle kaufmännischen, vertriebstechnischen und produktionsspezifischen Abläufe, gesteuert durch eine einzige SQL-Datenbank. Vom Eingang der ersten E-Mail über die Erstellung des Tickets und des Angebots bis hin zur Versendung des Auftrags ist alles im sicheren Bereich.

Dieser Artikel ist erschienen in Grafische Palette Ausgabe 4/2017.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Medienvorstufe

Download: "Die Pixelmacher 2: CTP-Marktübersicht 2016"

CTP-Systeme und ihre Leistungsmerkmale

Die Druckformherstellung für den Akzidenz-Offsetdruck ist mit einem hohen Zeit- und Kostenaufwand verbunden. Umso wichtiger ist die Wahl der passenden Computer-to-Plate-Systeme. 2013 listete bereits die erste CTP-Marktübersicht über 100 Systeme und deren technische Daten auf. Seitdem hat sich der Markt stark verändert, chinesische Hersteller wie Amsky und Cron sind neu dazugekommen, andere Anbieter sind vom Markt verschwunden.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Aus Zweifel an den tarif- und arbeitsrechtlichen Bedingungen bei der Herstellung wurden in Dänemark 1.200 Wahlplakate eingestampft. Zurecht?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...