News

27.05.2015  

Papyrus veröffentlicht Informations-Magazin zum Thema CSR

16-seitige Broschüre Punctum

Papyrus Deutschland hat aktuell das Informations-Magazin Punctum veröffentlicht. Mit dieser Broschüre will Papyrus Unternehmen branchenübergreifend Informationen zum Thema „Corporate Social Responsibility“ (CSR) an die Hand geben. 

» mehr

27.05.2015  

Omet stellt zwei neue Druckmaschinen vor

Etikettendruckmaschine iFlex und Varyflex V2 Offset für flexible Verpackungen

Auf der kürzlich veranstalteten Fachmesse Converflex 2015 in Mailand hat der italienische Druckmaschinen-Hersteller Omet (Lecco/I) gleich zwei neue Druckmaschinen vorgestellt. Bei der einen – iFlex – handelt es sich um eine Schmalbahn-Rotation für den Etikettendruck. Die zweite – Varyflex V2 Offset – ist als hybride formatvariable mittelbreite Rollenrotation für den Einsatz im flexiblen Verpackungsdruck gedacht.

» mehr

27.05.2015  

Düsseldorfer Druckerei Clasen falzt in Rot-Weiß

Neuanschaffung mit sportlicher Note: Vollautomatisches Bäuerle-Falzsystem trägt Fortuna Düsseldorf-Look

Die Druckerei Clasen in Düsseldorf gab ihrer Fußballbegeisterung auch bei der jüngsten Investition in Druckweiterverarbeitungstechnik Ausdruck. Die kürzlich in Betrieb genommene Falzmaschine von MB Bäuerle wurde in den Vereinsfarben von Fortuna Düsseldorf lackiert. Schließlich ist Clasen auch die Hausdruckerei des Zweitligisten.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

27.05.2015  

Jetzt Ticket sichern für die Co-Reach – Die Dialogmarketing-Messe Print. Online. Crossmedia

Dass „Print lebt“ ist auf der Fachmesse vom 24. bis 25. Juni 2015 in Nürnberg live zu erleben

Print ist nicht tot, sondern im crossmedialen Marketingmix nach wie vor unverzichtbar – und kann sogar zu einer Steigerung der Konversion um 400% beitragen! Wie? Dies und weitere aktuelle Trends für erfolgreiche Multichannel-Kampagnen diskutiert die Dialogmarketing-Branche auf der Co-Reach, die am 24. und 25. Juni in Nürnberg stattfindet. Leser von Deutscher Drucker und print.de können sich exklusiv mit unserem Gutscheincode schon heute ihr Ticket zur Messe sichern und ausdrucken.

» mehr

26.05.2015  

Mutares AG: Übernahme von Metsä Board Zanders abgeschlossen

Papierhersteller firmiert wieder unter dem Namen Zanders GmbH

Der Münchner Mutares-Konzern hat die Übernahme von Metsä Board Zanders, nach Zustimmung der Kartellbehörden, erfolgreich abgeschlossen. Der deutsche Premiumpapierhersteller wird wieder unter dem Namen Zanders GmbH firmieren. 

» mehr

26.05.2015  

KBA: Neue Holdingstruktur mit vier eigenständigen operativen Einheiten

Hauptversammlung der Koenig & Bauer AG – Aktionäre stimmen neuer Unternehmensstruktur zu

KBA hat Großes vor. Die Muttergesellschaft Koenig & Bauer AG soll in eine Management-Holding umgewandelt werden. Dazu bedarf es der Zustimmung der Aktionäre, die es dann auch vor einigen Tagen im Rahmen der 90. Hauptversammlung der Koenig & Bauer AG (KBA) im Vogel Convention Center (VCC) in Würzburg mit großer Mehrheit gab. Die bereits angekündigte dezentrale Unternehmensstruktur sieht die Ausgründung von vier operativen Tochtergesellschaften für die Geschäftsbereiche Digital & Rolle (KBA-Digital & Web Solutions), Bogen (KBA-Sheetfed Solutions), Wertpapier (KBA-Notasys) und Produktion (KBA-Industrial Solutions) vor. Laut KBA-Vorstandschef Claus Bolza-Schünemann wirken sich die dadurch erwartete größere Kosten- und Ergebnistransparenz sowie die internen Kunden-Lieferantenverhältnisse „positiv auf die Gesellschaft und deren Ertragskraft aus.“

» mehr

26.05.2015  

Sprintis vergrößert seine Belegschaft

Großhändler für Druckereibedarf will auch in den nächsten Monaten neue Mitarbeiter einstellen

Der Würzburger Großhandel für Druckerei- und Werbemittelbedarf Sprintis hat dank des stetigen Firmenwachstum sein Team vergrößert. Fünf neue Mitarbeiter sind in den Bereichen Lager und Logistik, Vertrieb und im Backoffice eingestellt worden. Zudem ist ein Auszubildender zum Mediengestalter neu im Team von Sprintis. Wie Geschäftsführer Christian Schenk ankündigte, sollen in den nächsten Monaten noch weitere Stellen besetzt werden.

» mehr

26.05.2015  

Thimm-Gruppe baut digitalen Verpackungsdruck aus

Erstes Digitalsystem für Rollenvor- und Bogendruck individueller Kleinauflagen erweitert das Angebot

Der Display- und Verpackungshersteller Thimm hat die laut eigenen Angaben deutschlandweit erste Digitaldruckmaschine für Rollenvor- und Bogendruck in Betrieb genommen. Mit der damit verbundenen Einführung der Marke „Thimm Color digital“ bietet die Unternehmensgruppe neben Flexo- und Offsetdruck nun auch Digitaldruck an.

» mehr

26.05.2015  

Wie reif ist der Rollen-Etikettendruck für LED-UV?

Beitrag kann als eDossier oder in der vollen Ausgabe von Deutscher Drucker heruntergeladen werden

Die LED-UV-Technologie ist im Etikettendruck angekommen – das zumindest haben verschiedene Messen und Veranstaltungen gezeigt. Dennoch scheint der erhoffte Boom bisher auszubleiben. Was sind die Ursachen dafür? Und wie schätzen die Hersteller von Druckfarben und Druckmaschinen diese Technologie ein? Das eDossier „LED-UV im Rollen-Etikettendruck“ geht der Frage auf den Grund, welche Faktoren bei der Etablierung des LED-UVs im Etikettenmarkt eine wichtige Rolle spielen.

» mehr

22.05.2015  

Wechsel im Aufsichtsrat der Koenig & Bauer AG

Baldwin Knauf und Reinhart Siewert legen Mandate nieder, Dr.-Ing. Gisela Lanza und Carl Ferdinand Oetker neu berufen

In der gestrigen Hauptversammlung der Koenig & Bauer AG (KBA) haben Baldwin Knauf (75) und Reinhart Siewert (77) ihr Aufsichtsratmandat ein Jahr vor Ablauf der fünfjährigen Wahlperiode auf eigenen Wunsch niedergelegt. Die so frei gewordenen Plätze im Kontrollgremium übernehmen Dr.-Ing. Gisela Lanza (41), Universitätsprofessorin am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) sowie Institutsleiterin Produktionssysteme am Institut für Produktionstechnik (wbk) des KIT, und Carl Ferdinand Oetker (42), Geschäftsführender Gesellschafter der FO Holding GmbH sowie Geschäftsführer der Wink Verwaltungsgesellschaft mbH (persönlich haftende Gesellschafterin der Wink Stanzwerkzeuge GmbH & Co. KG).

» mehr

Der Digitaldruck-Kongress 2015 in Bildern

Aktuelle Stellenangebote

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Umfrage

Wie hat sich in Ihrem Unternehmen die Wochenend-Artbeit entwickelt?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...