News

21.11.2014  

Mit 3D-Druck in die Zukunft: Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart veranstaltet Infotag

Am 29. November lädt die Medienschule zu Vorträgen und Präsentationen ein

Die Johannes-Gutenberg-Schule (JGS) in Stuttgart hat kürzlich einen 3D-Drucker in Betrieb genommen. Das High-Tech-Gerät, das von der Karl-Walcker-Stiftung finanziert wurde, ergänzt das Ausbildungsangebot der Medienschule. Zeitgleich mit der Einweihung des 3D-Druckers wurde auch eine 117 Jahre alte Johannisberger-Stoppzylinder-Schnellpresse in Betrieb genommen. Damit trägt die Schule nicht nur der Tradition, sondern auch der modernen Technik Rechnung. Für Interessierte veranstaltet die JGS am 29. November, von 9 bis 14 Uhr, einen Infotag.

» mehr

21.11.2014  

Müller Martini stellt die Produktion von Druckmaschinen in der ersten Jahreshälfte 2015 ein

Produktionswerk in Maulburg soll in Dienstleistungsunternehmen umgewandelt werden – rund 80 Mitarbeiter sind von der Maßnahme betroffen

Müller Martini wird die Produktion von Druckmaschinen in der ersten Jahreshälfte 2015 einstellen. Grund dafür seien die anhaltenden Absatzschwierigkeiten. Der Service für bestehende Druckmaschinen-Kunden werde jedoch auch weiterhin durch Müller Martini sichergestellt. Im Rahmen seiner strategischen Neuausrichtung will sich das Unternehmen künftig auf die Druckweiterverarbeitung konzentrieren, die mit der Übernahme des Service- und Ersatzteilgeschäfts für die Sammelhefter, Klebebinder und Fadensiegelmaschinen der Heidelberger Druckmaschinen AG gestärkt wurde.

» mehr

21.11.2014  

Ganzseitige Anzeige zum Streicheln

Haptisches Erlebnis in der Zeitschriftenwerbung

Für die französische Kosmetikmarke Garnier realisiert die Burda Community Network GmbH (BCN) jetzt erstmals einen ganzseitig beflockte Anzeige. In den Genuss dieser haptischen Anzeige kommen die Abonnentinnen der Frauenzeitschrift Freundin: In der Ausgabe 25, die am 19.11.2014 erscheint, bewirbt Garnier auf diese Weise sein Pflegeprodukt „Body Oil Milk“. 

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

20.11.2014  

Unerwarteter Führungswechsel bei Esko

Udo Panenka übernimmt die Unternehmensleitung von Carsten Knudsen

Führungswechsel beim Software-Marktführer für die Verpackungs- und Etikettenproduktion: Zum 1. Januar 2015 übernimmt Udo Panenka, derzeit noch Senior Vice President im Bereich Vertrieb und Marketing, die Position als Esko-President. Er folgt auf den aktuellen Esko-Chef Carsten Knudsen, der die Führungsrolle als President und CEO (Chief Executive Officer) neun Jahre lang innehatte und für das große Wachstum des Unternehmens steht. Für einen kurzen Zeitraum wird Carsten Knudsen Esko und der Muttergesellschaft Danaher Corporation noch in einer beratenden Rolle zur Verfügung stehen.

» mehr

20.11.2014  

Eppe-Drescher-Gruppe übernimmt Vprint SA und Anteile an der I-Press-Gruppe

Präsenz im Bereich Druck- und Direktmarketing-Dienstleistungen soll ausgebaut werden

Die Eppe-Drescher-Gruppe hat den Dialogmarketing-Dienstleister Vprint SA übernommen und eine Minderheitsbeteiligung an der I-Press-Gruppe erworben. Damit will die Unternehmensgruppe ihre Präsenz im Bereich Druck- und Direktmarketing-Dienstleistungen weiter ausbauen. Beide Unternehmen sind in den Beneluxländern, Deutschland, Frankreich, Österreich und Italien vertreten und sollen auch weiterhin eigenständig in ihren bestehenden Strukturen weiter arbeiten und Synergien nutzen.

» mehr

20.11.2014  

MPS in Düren baut Kapazitäten um bis zu 60 Prozent aus

Gesamtinvestition von rund 5 Mio. Euro ermöglicht Kapazitätsausweitung von jährlich 50 Mio. auf heute 80 Mio. Druckbögen

Das auf Verkaufs- und Kartonverpackungen spezialisierte Unternehmen Multi Packaging Solutions (MPS) erweitert seinen Maschinenpark am Standort Düren. Mit einer neuen Heidelberg-Druckmaschine vom Typ Speedmaster XL 106 sowie einer Stanzmaschine vom Typ Dymatrix 106 CSB soll das Werk in den kommenden Jahren eine bis zu 60 Prozent höhere Produktionskapazität erzielen. 

» mehr

20.11.2014  

Startschuss für das internationale Open House von Bielomatti

Internationale Fachleute überzeugen sich von der Performance des neuen Rollendigitaldrucksystems mit Inline-Finishing

Der Rolleninkjetdruck erreicht immer höhere Produktionsgeschwindigkeiten. Wer dieses Tempo voll nützen möchte, benötigt stabile Lösungen, bei denen auch die Inline-Weiterverarbeitung bestens funktioniert. Umso interessanter ist es, dass der Technologiespezialist Bielomatti eine neu entwickelte vollintegrierte Maschinenkonfiguration vorstellt. Noch bis zum 26. November 2014 können Fachleute aus Druckereien, Verlagen, Weiterverarbeitungsbetrieben und Handelsunternehmen das neue Produktionssystem PageMaster bei einem Open House in Neuffen (Baden-Württemberg) live erleben. Der PageMaster kombiniert den hochqualitativen Rollendigitaldruck mit industriellem Inline-Finishing. 

» mehr

19.11.2014  

Herausragende Absolventinnen geehrt

Elsnerdruck-Stiftung fördert Führungskräftenachwuchs

Sechs Absolventinnen des Fachbereichs Informatik und Medien der Beuth Hochschule für Technik Berlin wurden von der Elsnerdruck-Stiftung für ihre hervorragenden Studienleistungen ausgezeichnet. Die Elsnerdruck-Stiftung, im Jahr 2006 von Gerhard Elsner und seiner Frau zur Erinnerung an das traditionsreiche Berliner Unternehmen "Elsnerdruck" gegründet, fördert den Führungskräftenachwuchs im Bereich der Druck- und Medienwirtschaft in Berlin und Brandenburg. 

» mehr

19.11.2014  

Medien-Print-Partner eG: Potenziale besser nutzen

Druck- und Mediengenossenschaft als Verbund von Medienpartnern für persönliche Beratung, Einkauf und Produktion

Die vor etwas mehr als einem Jahr gegründete Medien-Print-Partner eG (MPP eG) mit Sitz in Markkleeberg (südlich von Leipzig) ist ein aus inzwischen 13 Unternehmen bestehendes bundesweites Netzwerk, das neue Organisationsformen und neuartige Logistikkonzepte verfolgt.

» mehr

19.11.2014  

Markstein Software bietet Tango Media jetzt auch als SaaS-Lösung an

Hosting-Komplettpaket: Publishing-System zusammen mit dem Redaktionssystem Tango Mobile

Die Markstein Software GmbH (Darmstadt) bietet ihr Multichannel-Publishing-System Tango Media zusammen mit dem webbasierten Redaktionssystem Tango Mobile jetzt auch als SaaS-Lösung im Hosting an. Laut Hersteller ist dies insbesondere für Unternehmen und Verlage interessant, die nur wenige Plätze mit einer hohen Verfügbarkeit benötigen und gleichzeitig an mehreren Standorten präsent sind.

» mehr

Das sind die PrintStars-Gewinner 2014

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Nutzen Sie Weihnachtsgeschenke, um die Kundenbindung zu erhöhen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...