News

22.03.2017  

Feldmuehle Uetersen auf der Packaging Innovations 2017

Papierhersteller präsentiert Papiere mit Mineralölbarriere

Die Spezial- und Bilderdruckpapierfabrik Feldmuehle Uetersen wird im Rahmen der Packaging Innovations, am 5. und 6. April 2017 in Berlin (Stand F07), seine Papiere mit Mineralölbarriere präsentieren. 

» mehr

22.03.2017  

FMP ruft Brancheninitiative „Circle One“ ins Leben

Experten sollen Unternehmen vollumfassend bei ihrer Entwicklung zur standardisierten Qualitäts-Industriedruckerei unterstützen

Mit „Circle One“ hat der Fachverband Medienproduktion e.V. (FMP) eine Brancheninitiative für Druckereien ins Leben gerufen, die ihren Mitgliedern ein Leistungsangebot offerieren will, um ein schlüssiges Qualitätsmanagement sowie eine standardisierte und industrielle Basis in den Betrieben zu entwickeln und zu etablieren. Im Mittelpunkt der Initiative steht das so genannte „Circle-One-Expertenteam“, das Druckereien auf der Suche nach Unterstützung anhand von Basis- und Exklusivleistungen auf den richtigen, weil erfolgreichen Weg bringen will. Der nicht ganz unbescheidene Slogan der Geschäftsleitung von „Circle One“ lautet entsprechend: „Wir machen Druckereien erfolgreich!“

» mehr

22.03.2017  

Inprint zeigt neue Technologien für die industrielle Druckproduktion

Die Messe findet von 14. bis 16. November 2017 in München statt

Auf der Inprint 2017 in München, die vom 14.-16- November 2017 auf dem Münchner Messegelände stattfindet, zeigen internationale Unternehmen Technologien, Maschinen, Komponenten sowie Zubehör und Dienstleistungen für den funktionalen und dekorativen Verpackungsdruck. Nach Angaben des Messeveranstalters Mackbrooks haben bereits 100 Aussteller aus 12 Ländern ihre Standfläche reserviert.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

22.03.2017  

Kessler Druck + Medien: Auf Investition folgt PSD-Zertifizierung

Die vor kurzem installierte iGen5 von Xerox erhält Triple-A-Note im Zertifizierungsprozess

Die Kessler Druck + Medien GmbH & Co. KG in Bobingen bei Augsburg hat vor einem halben Jahr in eine Xerox iGen5 investiert und damit zwei bisherige Drucksysteme anderer Hersteller ersetzt. Nun ist das neue Digitaldrucksystem erfolgreich nach Prozessstandard Digitaldruck, kurz PSD, zertifiziert worden. Mit der Investition in die iGen5 setzt Kessler Druck + Medien künftig noch stärker auf den industriellen Digitaldruck sowie die Kombination aus konventionellen und modernen Drucktechnologien.

» mehr

22.03.2017  

KBA hat 2016 mehr Umsatz und Gewinn erzielt

Druckmaschinenhersteller berichtet von durchgehend guter Auslastung im vergangenen Jahr
KBA-Metalprint

Die Koenig & Bauer-Gruppe (KBA, Würzburg) hat im Drupa-Jahr 2016 mit 1,167 Mrd. Euro ihren Umsatz um 13,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Der Auftragseingang lag mit 1,15 Mrd. Euro knapp unter dem Wert von 2015. Durch Zuwächse im europäischen Ausland, in Nord- und Lateinamerika sowie Afrika lag die Exportquote mit 85,5 % leicht über dem hohen Niveau des Vorjahres (85,0 %). Das Geschäft in Asien/Pazifik war durch die Abkühlung der Konjunktur in China belastet.

» mehr

21.03.2017  

Herma: 457 t Kohlenstoffdioxid in 2016 durch Recycling eingespart

Im Vergleich: Fuhrpark des Unternehmens war somit klimaneutral unterwegs

Das Unternehmen Herma GmbH (Filderstadt), Spezialist für Selbstklebetechnik, hat im Jahr 2016, dank eines spezialisierten Recyclingverfahrens von nicht mehr benötigtem silikonisierten Unterlagenpapier, rund 457 Tonnen CO2  eingespart. Damit fuhr der komplette Fuhrpark des Unternehmens in 2016 erneut, und nun bereits im sechsten Jahr in Folge, quasi klimaneutral, heißt es aus dem Unternehmen.

» mehr

21.03.2017  

Xeikon Café: Konferenz-Programm und Live-Demos stehen fest

Xeikon lädt Ende März für vier Tage nach Lier bei Antwerpen ein

Das Konferenz-Programm für das vom Digitaldruckmaschinenhersteller Xeikon und seinen Aura-Partnern veranstaltete Xeikon Café Packaging Innovations steht fest. Bei dem viertägigen Event, das vom 28. bis zum 31. März im belgischen Lier bei Antwerpen stattfindet, sollen sowohl wichtige geschäftsstrategische wie auch technische Themen behandelt werden. Außerdem seien mehr als 30 Live-Demonstrationen unterschiedlicher Anwendungen aus den Bereichen Etiketten und Verpackungen geplant. Um End-to-End-Lösungen demonstrieren zu können, arbeitet Xeikon bei der dritten Auflage des Xeikon Cafés mit mehr als 40 Anbietern der Industrie zusammen.

» mehr

21.03.2017  

Cewe hat in Krämer-Absaug- und Entsorgungsanlage investiert

Manuelle Abfallentsorgung bei der Herstellung von Fotoprodukten eliminiert

Die Firma Cewe – Best in Print hat in eine Absaug- und Entsorgungsanlage der Krämer Lufttechnik GmbH & Co. KG (Grünberg) investiert. Dank der neuen, schallgeschützt an der Außenseite des Gebäudes angebrachten Anlage können die Cewe-Produktionsleiter inzwischen per digitaler Steuerungstechnik die Absaug- und Entsorgungsprozesse von Restpapier und Staub überwachen und regeln, die zuvor größtenteils noch manuell vollzogen wurden. Lärm- und Staubemissionen konnten laut Cewe reduziert, die Produktionssituation an den Maschinen somit verbessert werden. Zudem könne die gefilterte, bereits klimatisierte Luft der Produktionshalle wieder zugeführt werden, was vor allem im Winter zu Energieeinsparung führen soll.

» mehr

21.03.2017  

Neu formuliertes Umlauföl für Offsetdruckmaschinen

Elektrostatisch angepasstes Maschinenöl Elkalub LFC 1068 soll auch den Papierlauf in Druckmaschinen verbessern helfen

Ein neu formuliertes, elektrostatisch angepasstes Hochleistungs-Maschinenöl für Bogen- und Rollendruckmaschinen namens Elkalub LFC 1068 hat bei gleicher Leistungsfähigkeit eine um den Faktor 5 bis 10 verbesserte elektrische Leitfähigkeit. Das behauptet der Hersteller Chemie-Technik GmbH (Voehringen). In Versuchen bei verschiedenen Druckmaschinen-Herstellern sollen durch dem Einsatz des verbesserten Maschinenöls keine durch das Umlauföl verursachten spontanen Entladungen oder ölbedingten Aufladungen von Bauteilen mehr festgestellt worden sein. Die verbesserte Formulierung wurde auch auf Umlauföle anderer Viskositäten übertragen, die ebenfalls in Druckmaschinen zum Einsatz kommen. Es gibt natürlich noch weitere Ursachen für elektrostatische Aufladungen in Druckmaschinen. Zur Entladung werden verschiedene Systeme, vom einfachen Ionenbläser bis hin zu vollständigen „Folienpaketen“, eingesetzt. Der Wirkungsgrad ist um ein Vielfaches höher im Vergleich zu einem Maschinenöl mit Additiven, da die Einrichtungen direkt auf den Bedruckstoff wirken.

» mehr

21.03.2017  

Neues Kombiprodukt für Packungsbeilagen von August Faller

Mehr Schutz durch Folie

Die August Faller GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Waldkirch hat ihr Kombiprodukt-Portfolio erweitert: Bisher konnten mehrere Informationsträger für Medikamente mittels Banderole, Etikett oder Klebepunkten kombiniert werden. Jetzt bietet der Hersteller von Pharmaverpackungen zusätzlich eine in Folie eingeschweißte Kombination aus Packungsbeilage und Notfallinformation.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Sport- und Gesundheitsangebote für Mitarbeiter?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...