News

16.01.2017  

Adobe: Bildbearbeitung künftig per Sprachsteuerung?

Digitaler Sprachassistent für mobile Adobe-Anwendungen in Arbeit

Adobe macht einen ersten Schritt in Richtung sprachgesteuerte Bildbearbeitung für Mobilgeräte. Durch Kombination von Adobe Sensei, dem Adobe-Framework für künstliche Intelligenz und Machine Learning, das Kundenbedürfnisse für kreative Workflows und Bildbearbeitungs-Know-how analysiert und bündelt, und moderner Spracherkennung soll ein digitaler Assistent für Anwendungen wie Photoshop auf Mobilgeräten entstehen. Wie dies aussehen könnte, zeigt ein aktuelles Adobe-Video auf Youtube.

» mehr

16.01.2017  

Siegwerk: Neue Druckfarben und Kaschiermaschine installiert

Neue Druckfarbenpalette für den Tiefdruck auf PUR-Basis, Offsetdruckfarbe für ESH-Trocknung und Kaschiermaschine in Betrieb genommen

Der Siegburger Anbieter von Druckfarben für Verpackungsanwendungen und Etiketten Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA bietet jetzt eine neue Druckfarbenpalette für den Tiefdruck an, die auf einem Polyurethan-Bindemittelsystem basiert und kein Polyvinylchlorid (PVC) enthält. Ebenfalls neu: eine Druckfarbenlösung für den Offsetdruck mit anschließender Elektronenstrahlhärtung (EB Curing/ESH). Und mit der Investition in eine neue Kaschiermaschine will der Druckfarbenspezialist schließlich seine Test- und Simulationsaktivitäten für Verpackungsdruckfarben ausbauen, wie Siegwerk meldet.

» mehr

13.01.2017  

Esser Printsolutions GmbH investiert in Océ Varioprint i300 von Canon

Highspeed-Inkjet-Bogendrucksystem soll die Lücke zwischen den tonerbasierten Einzelblattdruckern und der Inkjetrolle schließen

Mit der Investition in eine Océ Varioprint i300 von Canon hat die Esser Printsolutions GmbH in Bretten ihren Maschinenpark um eine Highspeed-Inkjet-Bogendruckmaschine erweitert. Sie soll die bisherige Geschwindigkeits- und Kapazitätslücke zwischen den tonerbasierten High-End-Einzelblattsystemen und dem Highspeed-Inkjet Rollendrucksystem HP T230 schließen.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

13.01.2017  

10. ICE Europe und 3. CCE International im März 2017 in München

ICE Europe 2017: Diversifizierung von Veredelungstechniken und effiziente Materialverarbeitung – CCE International läuft parallel

Zum zehnten Mal präsentiert die ICE Europe (vom 21. bis 23. März 2017), die internationale Converting-Leitmesse, in der Messe München technische Neu- und Weiterentwicklungen sowie Fertigungstrends im Bereich der Veredelung und Verarbeitung von flexiblen, bahnförmigen Materialien wie Papier, Film, Folie und Vliesstoffe. Im Fokus der Jubiläumsveranstaltung 2017 stehen die Diversifizierung von Veredelungstechniken – vor dem Hintergrund des Einflusses von Automatisierung und Digitalisierung – sowie die effiziente, nachhaltige Verarbeitung hochwertiger und flexibler Materialien, wie der Veranstalter, Mack Brooks Exhibitions, aktuell meldet. Im selben Zeitraum findet ebenfalls in der Messe München parallel die 3. CCE International statt, die für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie konzipiert ist.

» mehr

13.01.2017  

Start-up "Boxximo" gegründet: ein Web-to-Pack-Shop für individuelle Verpackungen

Drei Berliner Druckdienstleister schließen sich für die Verpackungsproduktion ab Auflage 1 zusammen

Das Berliner Druckerei-Netzwerk Pinguin-Druck, die Spezialagentur Lieblingsdrucker und der zur Gundlach-Gruppe gehörende Großformatdruck-Spezialist Klingenberg Berlin haben mit der Boxximo GmbH ein gemeinsames Start-up gegründet, das frischen Wind in den Markt für Faltschachteln und Wellpappverpackungen bringen soll. Hinter Boxximo verbirgt sich ein Webshop, über den sich individuelle Verpackungen gestalten und anschließend bereits ab Auflage 1 bestellen lassen.

» mehr

12.01.2017  

Das sind die besten zehn Schriften des Jahres 2016 ...

... zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry „HypeForType“ geht

Das britische Versandhaus für Schriften, „HypeForType“, hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt. Einigermaßen dominant sind dabei die gerade angesagten, modernen Serifenlosen (wie etwa die Nanami von Thinkdust). Auf den ersten Platz geschafft hat es aber eine Serifenschrift: die von der Didot inspirierte Bella von der Foundry Face37, die in den den drei Schnitten Original, Heavy und Stencil vorliegt.

» mehr

12.01.2017  

HPV und Verdi einigen sich auf neuen Tarifvertrag in der papier- und kunststoffverarbeitenden Industrie

In zwei Stufen insgesamt 4,2 Prozent mehr Lohn
Jürgen Peschel, Verhandlungsführer des HPV

Der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (HPV) und die Gewerkschaft Verdi haben sich in der vierten Verhandlungsrunde am frühen Morgen des 10. Januar auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.

» mehr

12.01.2017  

Schreiner: Neue Lösungen für multifunktionale Pharma-Fälschungsschutzanwendungen

Sicherheitslabel für die Pharmaindustrie von Schreiner Medipharm kombiniert multifunktionalen Fälschungsschutz mit digitalen Features

Bis zum 9. Februar 2019 muss die EU-Verordnung 2016/161 umgesetzt werden. Ab diesem Datum dürfen in Deutschland nur noch verschreibungspflichtige Arzneimittel in Verkehr gebracht werden, die auf ihrer Packung eine individuelle Seriennummer tragen und deren Unversehrtheit erkennbar ist. Gefordert sind vor diesem Hintergrund innovative Lösungen zum Schutz des Patienten vor gefälschten Medikamenten. Schreiner Medipharm hat ein Label neu entwickelt, das unterschiedliche digitale Sicherheitsfeatures auf einem Booklet-Label mit einem integrierten Erstöffnungssiegel kombiniert. Das meldet der in Oberschleißheim bei München ansässige Entwickler und Hersteller multifunktionaler Spezialetiketten und Kennzeichnungslösungen mit Zusatznutzen für die Medical- und Pharmaindustrie aktuell. Gezeigt wird die Neuentwicklung beispielsweise auf der am 1. und 2. Februar 2017 veranstalteten Fachmesse Pharmapack in Paris (Expo Porte de Versailles, Halle 4, Stand M31).

» mehr

12.01.2017  

DD 1/2017: Was bringt die Industrie 4.0?

Demnächst in Ihrem Briefkasten und ab sofort im print.de-Shop bestellbar
DD 1/2017

Industrie 4.0 ist keineswegs nur ein Hypethema. Auch die Unternehmer in der Druckindustrie sollten sich damit auseinandersetzen. In der aktuellen DD-Ausgabe 1/2017 lesen Sie im Schwerpunkt-Teil die Meinungen von 35 Branchenexperten. Bei "Druckindustrie 4.0" geht um nichts weniger als die Zukunft von Print.

» mehr

12.01.2017  

Druckindustrie 4.0 als kollektives Missverständnis?

Insider-Kolumne von Joachim Haas aus DD25-26/2016

Erst kürzlich haben sich rund 150 Fachleute der Druckindustrie zu einem Fachkongress versammelt. Auf den ersten Blick mochte der Eindruck entstehen, dort geben sich Fachleute zu einem relevanten Thema die Ehre. Schaue ich mir die Berichterstattung und die einen oder anderen Präsentationsfolien an, so entsteht im Nachhinein bei mir der Eindruck, die Fachwelt gab sich dort eher die Blöße.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...