News

23.09.2016  

Highcon: Erste Euclid III in Deutschland

Digitale Schneid- und Rillmaschine für Hein Verpackungen vergrößert die Bandbreite der zu fertigenden Produkte

Die im oberpfälzischen Traunfeld (Bayern) ansässige Firma Hein Verpackungen bekommt Deutschlands erste digitale Schneid- und Rillmaschine Highcon Euclid III des israelischen Herstellers Highcon (Jawne/Yavne). Das Unternehmen Hein Verpackungen, das in der vierten Generation familiengeführt ist, wurde vor mehr als 80 Jahren gegründet. Es verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Produktion von Kleinserien und Displays.

» mehr

23.09.2016  

Canon erweitert Digitaldruck-Portfolio

Zwei neue Farbdrucksysteme Imagepress C850 und C750

Canon hat das Portfolio seiner Digitaldrucksysteme um zwei neue Imagepress-Modelle erweitert: die Farbdrucksysteme Imagepress C850 und C750. Nach Angaben des Herstellers verbinden die beiden Systeme eine konstant hohe Druckqualität und Produktivität mit Zuverlässigkeit und einer kompakten Bauweise. Die neuen Drucksysteme sind ab Oktober 2016 erhältlich und sollen sich besonders für Kunden mit monatlichen Produktionsvolumen von bis zu 167.000 A4-Seiten eignen.

» mehr

23.09.2016  

Neuer Produktionsleiter beim österreichischen Papierhersteller Laarkirchen Papier

Thomas Welt verantwortet Gesamtproduktionsleitung

Seit Anfang Juli dieses Jahres verantwortet der 52-jährige Thomas Welt die Gesamtproduktionsleitung der Laakirchen Papier AG. In dieser Funktion ist er für die Führung der Faser- und Papierproduktion, die laufende Prozessoptimierung sowie die Umsetzung der Sorten- und Qualitätspolitik verantwortlich.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

23.09.2016  

Martor stellt Sicherheitsmesser zur Fachpack vor

12 Gramm leichtes Secumax

Das Solinger Unternehmen Martor stellt zur Fachpack ein neues Sicherheitsmesser vor, das als Einstiegsmodell konzipiert ist. Mit lediglich 12 Gramm Gewicht soll es sich gerade für die alltäglichen Schneidarbeiten eignen.

» mehr

22.09.2016  

Fachkongress Druckindustrie 4.0 – So geht Zukunft!

Gemeinschaftsveranstaltung von VDM Bayern, VDM Baden-Württemberg, Printxmedia Süd und Heidelberger Druckmaschinen am 10. November 2016

Die Verbände Druck und Medien in Baden-Württemberg und Bayern laden gemeinsam mit der Printxmedia Süd und der Heidelberger Druckmaschinen AG zum Fachkongress Druckindustrie 4.0 ein. Der Branchen-Event findet am Donnerstag, 10. November 2016, 9.30 bis 17 Uhr, in den Räumlichkeiten der Heidelberger Druckmaschinen AG (Wiesloch) statt. Die Veranstaltung will in spannenden Experten-Vorträgen, erfolgreichen Best-Practice-Beispielen und informativen Hands-on-Workshops Antworten und Ausblicke zum Thema „Druckindustrie 4.0“ vermitteln. Eine hochkarätig besetzte Diskussionsrunde stellt die To-Do-Liste „So geht Zukunft!“ für Unternehmer und Führungskräfte auf. Der Event ist eine einmalige Gelegenheit, sich mit diesem wichtigen Zukunftsthema auseinanderzusetzen.

» mehr

22.09.2016  

Giesecke & Devrient: Nachfolge im Bereich Banknote geregelt

Wolfram Seidemann übernimmt die Leitung von Ralf Wintergerst

Wolfram Seidemann übernimmt ab 1. November die Leitung des Geschäftsbereichs Banknote von Ralf Wintergerst und ist somit designierter Vorsitzender der Geschäftsführung des im kommenden Jahr neu entstehenden Teilkonzerns G + D Currency Technology. Das gab die Münchner Giesecke & Devrient GmbH jetzt bekannt. Ralf Wintergerst wird zum 1. November neuer Vorsitzender der Geschäftsführung.

» mehr

22.09.2016  

Neue Anforderungen an moderne Führungskräfte

Insider-Kolumne von Roland Behringer aus DD18/2016

Für Unternehmen der Druckbranche wird es immer schwieriger, geeignete Führungskräfte zu rekrutieren, die den Anforderungen des turbulenten Druckmarktes gerecht werden. Wurden sie früher oftmals aus den eigenen Reihen geholt, scheint dies aktuell immer schwieriger zu werden. Verschärfend kommt dazu, dass der Personalmarkt so gut wie leer gefegt ist. Junge Neueinsteiger bleiben aus und somit entstehen Engpässe mit fatalen wirtschaftlichen Folgen.

» mehr

21.09.2016  

Gallus: Neue Maschinenplattform für den Wachstumsmarkt Etikettendruck

Labelmaster soll weniger Komplexität und mehr Flexibilität im konventionellen Etikettendruck bieten

Noch bis morgen finden die „Gallus Innovation Days“ am Firmenstammsitz der Gallus Gruppe in St.Gallen (Schweiz) statt. Bis zu 1000 Fachbesucher aus aller Welt werden dazu erwartet. Denn sieben Jahre nach Markteinführung der Gallus ECS 340 wird das in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von schmalbahnigen Rollendruckmaschinen mit Ausrichtung auf den Etikettenhersteller tätige Unternehmen ein weiteres Kapitel in seiner Firmengeschichte aufschlagen: Es feiert die Weltpremiere der neuen Maschinengeneration „Labelmaster“, die als Vorserienmodell einer neuen Druckmaschinenplattform für den professionellen Etikettendruck während der Gallus Innovation Days vorgestellt wird. Bei der ECS 340 handelt es sich um das derzeit meistverkaufte konventionelle Gallus-Etikettendrucksystem (400 Maschinen verkauft).

» mehr

21.09.2016  

Andreas Boenke in FMI-Vorstand gewählt

Der Bielefelder Unternehmer folgt auf Werner Schleking, Günter Wittlinger ist erneut Vorsitzender

Andreas Boenke wurde als Nachfolger von Werner Schleking zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden des Fachverbandes für multimediale Informationsverarbeitung e.V. (FMI) gewählt. Außerdem wurde Günter Wittlinger bei der FMI-Mitgliederversammlung in Eisenach erneut als Vorsitzender bestätigt.

» mehr

21.09.2016  

Kern GmbH testet neu entwickelte Polar D 115 im Feldtest

Notwendige Erweiterung im Schneidbereich

Eigentlich hatte eine Gebrauchtmaschine das vorhandene Schneidsystem bei der Kern GmbH im saarländischen Bexbach ergänzen sollen. Stattdessen entschied sich das Unternehmen für eine neue Schneidemaschine Polar D 115 Plus und testete die Maschine im Feldtest auf Herz und Nieren.

» mehr

Gallus enthüllt die Labelmaster

Das war die Drupa 2016

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Hat Ihr Drupa-Besuch im Nachhinein zu einer Investition geführt?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...