News

08.02.2016  

Vink übernimmt Paperlinx VTS Deutschland GmbH

Vermögenswerte sollen im Rahmen einer strategischen Akquisition zur Weiterentwicklung des Vink-Portfolios dienen

Das Unternehmen Vink Kunststoffe GmbH (Gilching), ein national tätiger Großhändler für Kunststoff-Halbzeuge, übernimmt die Vermögenswerte der Paperlinx VTS Deutschland GmbH (Biebesheim), Vertriebsunternehmen im Bereich Werbetechnik, Sieb- und Großformat-Digitaldruckmedien sowie LED-Systemlösungen.

» mehr

08.02.2016  

Online-Druckerei Photobox investiert in fünf Epson-Großformatdrucker

Mit den Modellen Surecolor-SC6060 baut die Online-Druckerei ihre Produktionskapazitäten aus

Die britische Online-Druckerei Photobox, die mit Marken wie "PosterXXL" oder "Posterjack" auch auf dem deutschen Markt vertreten ist, hat ihren Maschinenpark gleich um fünf Großformatdrucker von Epson erweitert. Mit den Produktionsdruckern Epson Surecolor SC-S60600 trage das Unternehmen nun vor allem der gestiegenen Nachfrage nach Drucken auf Leinwand Rechnung. Wie James-Lawrence-Jones, technischer Direkter der Unternehmensgruppe erklärt, sei die Nachfrage in diesem Bereich seit 2013 um etwa 70 Prozent gestiegen.

» mehr

08.02.2016  

Compart Docbridge Delta in Version 2.8 mit neuer Administratoroberfläche

Dokumentenprüfung soll komfortabler und gleichzeitig sicherer werden

Die Compart AG, Anbieterin von Multichannel-Lösungen für das Dokumentenmanagement, hat ein Update ihrer Prüfsoftware Docbridge Delta veröffentlicht. Wichtigste Neuerung im Release 2.8 ist die neue Administratoroberfläche, mit der Profile von Benutzern definiert und verwaltet werden. Mitarbeitern lassen sich hierüber gezielt Rollen und die damit verbundenen Berechtigungen zuweisen.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

08.02.2016  

Deutscher Druck- und Papiermaschinenbau: Auftragsbücher sind gut gefüllt

Auftragseingang für Druck- und Papiertechnik beträgt 2015 plus 10 Prozent – bei Druckmaschinen 9 Prozent Auftragsplus

Beim deutschen Druck- und Papiermaschinenbau stehen die Zeichen wieder auf Wachstum. Die Branche geht mit gut gefüllten Auftragsbüchern in das Drupa-Messejahr 2016, wie der Fachverband Druck- und Papiertechnik im VDMA aktuell meldet. Dabei unterscheidet sich die Entwicklung im Inland allerdings grundlegend von der Situation beim Export. Gegenüber dem Vorjahr stieg der Auftragseingang für Druck- und Papiertechnik insgesamt um 10 Prozent. Die Hersteller von Druckmaschinen melden 9 Prozent Auftragsplus. Für Papierverarbeitungsmaschinen gingen 2015 abermals 21 Prozent mehr Aufträge ein, nachdem der Auftragszuwachs hier schon 2014 bei 29 Prozent lag, so der Fachverband weiter.

» mehr

08.02.2016  

Aus Druck-PDFs im Handumdrehen interaktive Apps machen

Mit der passenden Technologie und etwas Know-how ein neues Geschäftsfeld erschließen

Kaum ein Magazin oder ein Unternehmen, das nicht eine App im Programm hat. Denn Print alleine reicht heute für viele nicht mehr aus. Wer regelmäßig mit der U-Bahn oder dem Autobus fährt, weiß warum: Es wird immer mehr auf dem Handy und auf dem Tablet gelesen, das bestätigen auch die jüngsten Umfragen. Es ist daher naheliegend, als Verlag oder Unternehmen mehr aus seinen gedruckten Inhalten zu machen und diese auch als App zur Verfügung zu stellen.

» mehr

05.02.2016  

STI Group baut mit der Investition in eine Inca Onset X2 den Bereich Großformat aus

Grebenhainer Displaywerk soll zum Kompetenzzentrum für Digitaldruck ausgebaut werden

Nach der Installation einer Inca Onset am britischen Standort Gillingham 2014 investiert die STI-Group nun auch im Displaywerk im hessischen Grebenhain in eine Großformat-Digitaldruckmaschine von Inca Digital, vertrieben durch Fujifilm. Die neue Inca Onset X2 soll im März in Betrieb genommen werden. Mit ihrer Druckfläche von 1.60 x 3,2 m und einer maximalen Leistung von bis zu 900 m²/h eignet sich das neue Drucksystem nicht nur für Kleinauflagen, sondern auch für mittlere Auftragsvolumen, so STI-Group-Geschäftsführer Aleksandar Stojanovic.

» mehr

05.02.2016  

Fujifilm bringt Web-to-Print mit Aleyant Pressero nach Europa

Spezielle W2P-Integration für den XMF-Workflow realisiert

Seit dem Jahr 2005 und der Markteinführung ihrer Web-to-Print-Lösung Pressero kooperiert Fujifilm in Nordamerika mit der Firma Aleyant (Wheaton/USA, nahe Chicago). Nun führt Fujifilm das Full-Service-Angebot für den Bereich Online-Print auch in Europa, Afrika und dem Mittleren Osten ein. Passend dazu hat Aleyant eine spezielle Web-to-Print-Integration für den Fujifilm XMF-Workflow erstellt.

» mehr

04.02.2016  

Neuer Executive Vice President UPM Paper ENA

Winfried Schaur seit 8. Februar in dieser Funktion

Mit Wirkung vom 8. Februar 2016 wurde Winfried Schaur zum Executive Vice President, UPM Paper ENA (Europa und Nordamerika) ernannt. 

» mehr

04.02.2016  

Die neue ISO-Norm und ihr effizienter Praxiseinsatz

PSO-Kongress am 2. März 2016 in Frankfurt/M. – Wie arbeiten Drucker mit der neuen Norm?

Die kürzlich vorgestellte neue ISO-Norm ermöglicht eine noch bessere Übereinstimmung von Proof und Druck. Abstimmungsprobleme mit optisch aufgehellten Papieren gehören der Vergangenheit an. Ein Expertenkongress am 2. März in Frankfurt/M. soll praxisnahe Informationen zur effizienten Anwendung der Norm liefern.

» mehr

04.02.2016  

CGS: Software-Updates und neue zertifizierte Proofpapiere

Farbverbindliches Proofing nach Fogra51/52 ermöglichen

Die aktuelle Version des webbasierten Proofsystems Oris Color Tuner Web und des Qualitätskontrollsystems Oris Certified Web (Version 3.1) aus dem Hause CGS Technologies International unterstützt nun auch die neuen PSO-Coated- und PSO-Uncoated-V3-Profile. Die Software ist ab sofort verfügbar und enthält laut CGS alle notwendigen Daten für die Farbanpassung sowie Druckobjekte für die Zertifizierung. Auch passende Referenzdruckerprofile und Farbtabellen für die neuen Substrate seien in Oris Color Tuner Web enthalten. Die neuen Proofpapiere Oris Pearlproof OBA Semimatte 250 und Oris Pearlproof OBA Matte 140 sind bereits für die neuen Druckbedingungen Fogra51 und Fogra52 zertifiziert.

» mehr

Die EFI Connect 2016 in Bildern

Top-Themen

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

Aktuell bei Top 10

Die auflagenstärksten überregionalen Tageszeitungen

Als überregional gelten nur wenige deutsche Tageszeitungen. Doch welche hatten im 3. Quartal die höchste verkaufte Auflage?
mehr

Visuelle Denk-Kunststücke: "100 beste Plakate 14"

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Welche Chancen räumen Sie Landa ein, mit seiner Technologie nach der Drupa den Durchbruch zu schaffen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...