News

03.02.2017  

Michael Sablatnig scheidet als Geschäftsführer bei B&B aus

Bernhard Mayer wird alleiniger Geschäftsführer
Michael Sablatnig

Michael Sablatnig beendet zum 28. Februar 2017 seine Tätigkeit als Geschäftsführer von Brigl & Bergmeister. Sablatnig stand seit November 2009 an der Spitze des österreichischen Herstellers von Etiketten- und flexiblen Verpackungspapieren. Laut einer Mitteilungen des Unternehmens wird er der B&B-Gruppe „weiterhin beratend und für Projekte zur Verfügung stehen“.

» mehr

03.02.2017  

Ricoh Deutschland: Neuer Director Operations tritt sein Amt an

Dirk Rössig soll als Mitglied der Geschäftsleitung im Service-Bereich neue Impulse setzen

Seit dem 1. Februar 2017 ist Dirk Rössig neuer Director Operations bei Ricoh Deutschland. In dieser Funktion verantwortet der erfahrene, 51-jährige Diplom-Ingenieur als Mitglied der Geschäftsleitung den gesamten Service-Bereich des Technologieunternehmens und berichtet direkt an CEO Niculae Cantuniar.

» mehr

03.02.2017  

4-Cut-System Delta von Baumann-Wohlenberg

Schneiden und Schütteln für mittlere Schneidvolumina

Der Maschinenhersteller Baumann-Wohlenberg stellt das 4-Cut-System Delta vor. Das System ist laut Hersteller konzipiert für mittlere Schneidvolumina und das Schneiden unterschiedlicher Produkte. Dabei können sämtliche zentralen Funktionsbausteine wahlweise automatisch oder manuell genutzt werden.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

03.02.2017  

Stuttgarter Zeitung übernimmt Kreiszeitung Böblinger Bote

Verlegerfamilie Schlecht bleibt Herausgeber und Mitgesellschafter

Die Stuttgarter Zeitung Verlagsgesellschaft mbH wird Mehrheitsgesellschafter bei der Kreiszeitung Böblinger Bote Wilhelm Schlecht GmbH & Co. KG. Der Zukauf steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Bundeskartellamt. Erst im Oktober 2016 hatte die Stuttgarter Zeitung die Mehrheitsanteile der Bechtle Verlag und Druck (Esslinger Zeitung) übernommen.

» mehr

02.02.2017  

EFI übernimmt das FFPS-Printserver-Geschäft von Xerox

Das FFPS Digital Front End von Xerox wird von EFI weiter produziert – Freeflow-Workflow-Lösungen von Kodak nicht Teil der Vereinbarung

Die Xerox Corporation und Electronics For Imaging (EFI) haben heute eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Es geht darum, ein digitales Front End (DFE) der nächsten Generation auf den Markt zu bringen, um die digitalen Produktionsdruckmaschinen von Xerox anzusteuern. Die Vereinbarung beinhaltet auch den Verkauf des DFE-Geschäftsbereichs Freeflow Print Server (FFPS) von Xerox an EFI. Das Abkommen sieht vor, dass EFI FFPS weiter produzieren wird, womit gegenwärtige Kunden keine Unterbrechungen im Verkauf oder im Dienstleistungsbereich zu erwarten haben.

» mehr

02.02.2017  

Konjunktur im Januar: Stimmung zum Jahresbeginn im Plus

Das aktuelle Konjunkturtelegramm des BVDM

Die Stimmung in der Druck- und Medienbranche hellte sich Anfang 2017 auf. Wie aus dem aktuellen Konjunkturtelegramm des BVDM hervorgeht, stieg der saisonbereinigte Geschäftsklimaindex im Januar 2017 gegenüber dem Vormonat um 4,1 % auf 106,1 Punkte und beendete damit die negative Entwicklung der zwei vorhergehenden Monate. Auch gegenüber dem Vorjahr fiel die Beurteilung der Druckunternehmen besser aus – das Geschäftsklima verbesserte sich um 2,3 %.

» mehr

02.02.2017  

Heidelberg: Deutschlandweit erste Speedmaster XL 75-5 LE UV bei Blömeke

40-Mitarbeiter-Betrieb mit neuer Drucktechnik im Halbformat – Produktionstechnik ohne Puder und Lack

Das Medienunternehmen Blömeke in Herne produziert mit der deutschlandweit ersten Speedmaster XL 75-5 LE UV. Gleichzeitig wurde die Firma für einen Feldtest im Hinblick auf die neuen Softwareversionen für die gesamte Maschine gewonnen. Zusammen mit dem neuen Prinect Press Center XL 2, dem Inline-Farbmesssystem Prinect Inpress Control 2, dem vollautomatischen Plattenwechsler Autoplate Pro und dem großen Wallscreen XL ist Blömeke nun mit der aktuellen Drupa-Generation ausgestattet.

» mehr

02.02.2017  

Jan de Roos ist neuer CEO bei Woodwing Software

Roel-Jan Mouw zieht sich nach dreieinhalb Jahren aus familiären Gründen aus der Geschäftsführung zurück

Woodwing Software, Anbieter von Lösungen für die Erstellung von Multichannel-Inhalten sowie das Digital Asset Management (DAM), hat einen neuen CEO: Mit Jan de Roos übernimmt ein erfahrener Entrepreneur mit umfassendem Hintergrund in den Bereichen Publishing und Technologie die Geschäftsführung des Unternehmens. Er folgt auf Roel-Jan Mouw, der Woodwing Software dreieinhalb Jahre leitete und nun aus familiären Gründen zurückgetreten ist.

» mehr

02.02.2017  

Wir brauchen ein neues Gattungsmarketing

Insider-Kolumne von Michael Dömer aus DD1/2017

Die Unternehmen der Druckindustrie befinden sich derzeit in einem mehrfachen Dilemma und suchen Orientierung. So mancher proklamierte Weg erscheint mir als Irrweg oder Nebelkerze. Die Branche feiert sich zwar, es wird weiterhin viel gedruckt und so mancher Award an die Besten verliehen. In den Bilanzen spiegelt sich das leider nicht wieder – im Gegenteil. Oft reibt man sich die Augen, liest man von Insolvenzen derer, die erst kürzlich gefeiert wurden.

» mehr

02.02.2017  

Huschke Rolla du Rosey ist neuer Verkaufsleiter und erhält Prokura

Kalenderhersteller Terminic führt Tradition als Familienunternehmen fort

Mit Wirkung zum 1. Januar 2017 hat Huschke Rolla du Rosey als Verkaufsleiter die Verantwortung für Aufgaben aus den Bereichen Kundenakquise, -beratung und -betreuung beim Bremer Kalenderhersteller Terminic übernommen. Damit setzt der Kalenderhersteller seine Tradition als Familienunternehmen fort: Schon Terminic-Geschäftsführer Wolfgang Rolla du Rosey übernahm das Unternehmen von seinem Schwiegervater Rolf Ilg, 2013 stieg dann sein Sohn Huschke Rolla du Rosey mit in das Geschäft ein.

» mehr

Neu bei YouTube: Luftbefeuchtung

Eine optimale Luftfeuchte ist für Druckereien ein wichtiger Produktionsfaktor. Ohne eine zusätzliche Luftbefeuchtung entstehen Probleme im Materialdurchlauf und in der Qualitätssicherung. Schauen Sie sich jetzt das Video an.
mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Kommen auch in Ihrem Unternehmen Luftbefeuchtungsanlagen zum Einsatz?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...