Schlüsselwort: druckweiterverarbeitung

26.11.2015  

Müller Martini zeigt auf der Drupa "Finishing 4.0"

Intelligente Automatisierung und Vernetzung in der Weiterverarbeitung

In der Weiterverarbeitung sind innovative Lösungen für Digital- und Offsetdruck, Gross- und Kleinauflagen gefragt. Mit dem Attribut "Finishing 4.0" unterstreicht Müller Martini auf der Drupa 2016 die grosse Bedeutung der intelligenten Konnektivität und eines durchgängig berührungslosen Workflows (Touchless Workflow). » mehr

18.11.2015  

Gämmerler GmbH: Neuer Vertriebsleiter

Dietrich Lauber hat die Leitung im Vertrieb und Projektmanagement übernommen

Der Diplom-Maschinenbauingenieur Dietrich Lauber ist seit dem Jahr 2003 als internationaler Projekt- und Vertriebsmanager im Direktvertrieb und für Vertriebspartner bei der in Geretsried (Oberbayern) ansässigen Gämmerler GmbH tätig. Nun hat er auch die Leitung des gesamten Vertriebs übernommen. » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

13.10.2015  

Kösel gewinnt zum vierten Mal den DID-Award

BVDM-Hauptgeschäftsführer Dr. Deimel überreicht Gewinner-Trophäe

Zum vierten Mal wurde die Kösel GmbH & Co. KG aus Altusried-Krugzell mit dem renommierten DID-Award für Druckweiterverarbeitung ausgezeichnet. BVDM-Hauptgeschäftsführer Dr. Paul Albert Deimel überreichte Erik Kurtz, Christa Gräf und Ivo Odak am Firmensitz von Kösel die künstlerische DID-Trophäe. Das Allgäuer Unternehmen gewann den Wettbewerb mit dem für Hatje Cantz produzierten Buch „Ars Viva“. » mehr

05.10.2015  

Müller Martini: Tweens – hochwertige Inlays für fadengeheftete Produkte

Zusatzoption ermöglicht Buchbindereien, noch attraktivere Bücher und Broschüren anzubieten

Tweens bieten einen Mehrwert: Denn sie eignen sich als hochwertige Inlays in Kunstbüchern und Katalogen oder für die Wissensvermittlung mit Zusatznutzen in Schulbüchern. So können Werbebotschaften, Couponhefte oder Landkarten in Reiseführern auf einer Fadenheftmaschine wie der Ventura MC von Müller Martini als kleinere Falzbogen in einem Buchblock mitgeheftet werden. Ein weiteres Feld eröffnet sich auch durch die Möglichkeit, Signaturen mit unterschiedlichen Falzarten einzuheften.  » mehr

28.09.2015  

Druck + Form: Binderflex stellt neue Deckenmaschine vor

Deutschlandpremiere der "Q – Cover one" in Sinsheim

Binderflex, Komplettanbieter für die industrielle Buchbinderei mit Sitz in Karlsruhe, feiert auf der Druck + Form (7. bis 10. Oktober) in Sinsheim die Deutschlandpremiere seiner neuen Deckenmaschine "Q – Cover one". Damit entspricht Binderflex der steigenden Nachfrage nach überzogenen Decken, die sowohl als Buchdecken sowie in vielen Papeterieartikeln und als Verpackungen zum Einsatz kommen. » mehr

07.09.2015  

Stein + Lehmann investiert in Schneidanlage Polar Cutting System 200 Pace

Buchbinderei erhofft sich Leistungssteigerungen um mehr als 30 Prozent

Die Buchbinderei Stein + Lehmann in Berlin-Schöneweide hat in eine Schneidanlage Polar Cutting System 200 Pace, inklusive Polar Schnellschneider N AT mit automatischer Abfallentsorgung und dem Drehgreifer Autoturn mit automatischem Anleger investiert. Damit wurde ein 14 Jahre altes System ersetzt. Das Unternehmen verspricht sich von der Ersatzinvestition eine Leistungssteigerung von mindestens 30 Prozent und eine körperliche Entlastung der Mitarbeiter von ebenfalls mindestens 30 Prozent. » mehr

04.09.2015  

Michel Hunkeler steigt in die Geschäftsführung der Hunkeler AG ein

Weiterverarbeitungsspezialist soll langfristig als Familienbetrieb weitergeführt werden

Der schweizerisch Weiterverarbeitungsspezialist Hunkeler vergrößert seine Geschäftsführung: Mit dem Eintritt von Michel Hunkeler, Bruder von CEO Stefan Hunkeler, macht das Unternehmen einen weiteren Schritt in seiner Nachfolgeplanung. Hunkeler soll langfristig als eigenständiger Familienbetrieb weitergeführt werden. » mehr

24.08.2015  

Steuber und ATS-Tanner kooperieren

Schweizer Banderolier-Technologie nun auch im Programm des Mönchengladbacher Handelshauses Steuber

Seit Beginn des Jahres vertreibt das Handelshaus Heinrich Steuber GmbH sämtliche Maschinen und Materialien von ATS für die grafische Industrie. Das wurde nun durch eine Kooperationsvereinbarung mit der ATS-Tanner GmbH Banderoliersysteme (Heidelberg) besiegelt. Die Anlagen dienen zum Umreifen und Bündeln von Drucksachen in verschiedenen Verpackungsformen. » mehr

20.08.2015  

Klebebinder unter der Lupe: Was kann der Vareo von Müller Martini?

Servoantrieb für jede Zange

Auf den Hunkeler Innovationdays in Luzern hatte Müller Martini seinen neuen Klebebinder Vareo vorgestellt. Die Maschine stammt aus der Zusammenarbeit mit der Heidelberger Druckmschinen AG. Nachdem Müller Martini die Heidelberg-Patente im Bereich Klebebindung und Sammelheftung Ende letzten Jahres übernommen hatte, wurde die Maschine weiterentwickelt und jetzt zum Verkauf auf den Markt gebracht. » mehr

04.08.2015  

Druckereien ordern erste Laserschneider von Polar

Die ersten Polar Digicut-Maschinen gehen nach Aschaffenburg und Obersulm

Im Mai kündigte Polar mit dem Laserschneider Digicut ein neues Angebot für das Schneiden filigraner Konturen an. Jetzt ist die Lösung verfügbar und es gibt bereits die ersten Käufer. Bei einer Kundenpräsentation im Print Media Center von Heidelberg entschieden sich Drucken 123 und Schweikert Druck spontan für den Digicut. » mehr

30.07.2015  

Horizon Academy geht an den Start

Zur Eröffnung lädt der Anbieter von Weiterverarbeitungstechnik vom 14. bis zum 18. September zum Open House ein

Horizon eröffnet im September in Quickborn bei Hamburg ein neues Trainings- und Konferenzzentrum. Auf über 1.000 Quadratmetern werden in der Horizon Academy aktuelle Technologien und Systemlösungen aus allen Kompetenzbereichen des Unternehmens im Praxisbetrieb präsentiert. Erstmals werden zudem vollautomatische Rollen-Applikationen für die On-Demand-Produktion von Büchern und Broschüren live demonstriert. » mehr

17.07.2015  

Phoenix Print erhöht die Kapazität in der Buchproduktion

Die aus Stürtz und Himmer hervorgegangene Druckerei investiert rund 2,5 Mio. Euro in neue Weiterverarbeitungstechnik

Phoenix Print in Würzburg produziert hauptsächlich Bücher und buchähnliche Produkte sowie hochwertige Industriekataloge. Während im Buchmarkt die Zahl der Titel bei sinkenden Auflagen steigt und Prozessoptimierungen bei den Verlagen im Fokus stehen, habe das Unternehmen sein Produktionsvolumen laut eigenen Angaben deutlich steigern können. Dies liege an dem vereinten Kundenstamm der früheren Stürtz GmbH und der früheren Himmer AG. Um die Kapazitäten in der Weiterverarbeitung entsprechend zu erhöhen, investierte das im April 2015 neu gegründete Unternehmen 2,5 Millionen Euro in eine Buchstraße des Typs Diamant MC 60 von Müller Martini. » mehr

09.07.2015  

MB Bäuerle entwickelt neuen MB-Taktkopf

Zum temporären Perforieren und Schneiden

Für das temporäre Perforieren und Schneiden hat MB Bäuerle einen neuen, pneumatisch gesteuerten MB-Taktkopf entwickelt. Dieser soll sich einfach in Falzmaschinen integrieren lassen und Perforationen und Schnitte ermöglichen, die an einer definierten Stelle beginnen bzw. enden. So werden laut MB Bäuerle beispielsweise Fensterausschnitte oder Perforationen für heraustrennbare Karten möglich. » mehr

16.06.2015  

MB Bäuerle: Dokumentenmanagement ab Auflage eins

Am Stand auf der Doxnet-Konferenz werden zielgruppenspezifische Werbeaussendungen demonstriert

Als Hersteller von automatisierten Kuvertiersystemen, computergesteuerten Falzmaschinen, Falzanlagen für Lettershops sowie Lösungen für den Digitaldruck ist MB Bäuerle mit einem Messestand auf der diesjährigen Doxnet-Fachkonferenz in Baden-Baden vertreten. Am Messestand gezeigt werden aktuelle Lösungen aus den Bereichen Falzen und Kuvertieren. » mehr

11.06.2015  

Neue Termine für Schulungen an Polar-Systemen

Im zweiten Halbjahr 2015 bietet Polar Mohr verschiedene Bedienerkurse für Schnellschneider und Schneideautomaten an

In seinem Kundenzentrum in Hofheim bietet Polar von Juli bis Dezember 2015 wieder Anwenderschulungen für Schnellschneider und Compucut an.  Mit den Bedienerkursen will der Hersteller sein Know-how an die Anwender weitergeben und so dafür sorgen, dass vorhandene Betriebseinrichtungen optimal genutzt werden können. Das Angebot richtet sich vorwiegend an Abteilungsleiter, Vorarbeiter, Schichtführer und Maschinenpersonal. » mehr

10.06.2015  

Heidelberg: Neuausrichtung weitestgehend abgeschlossen

Geschäftsjahr 2014/2015 – Investitionen in Service, Verbrauchsmaterialien und Digital sollen zu Wachstum führen – Ergebnis nach Steuern negativ

Die strategische Neuausrichtung des Konzerns hat die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) im Geschäftsjahr 2014/2015 (1. April 2014 bis 31. März 2015) weitestgehend abgeschlossen, wie Heidelberg aktuell meldet. Dabei stand der Umbau des Konzernportfolios auf profitable Geschäftsfelder und Wachstumsbereiche im Fokus. Zudem wurden die Unternehmensstrukturen an die sich dynamisch verändernden Märkte angepasst, wie es weiter heißt, was Umsatz und Ergebnis noch stark beeinflusst hat.  » mehr

10.06.2015  

Dienes: Zweiteiliges Planschneidemesser spart Zeit

Das neue Vario-Cut-System von Dienes erleichtert Druckereien den Messerwechsel

Für alle gängigen Planschneider-Modelle ist bei Dienes jetzt ist das zweiteilige Messersystem Vario-Cut erhältlich. Dank seiner zweiteiligen Konstruktion und einem geringen Gewicht lassen sich Messerwechsel mit dem neuen System laut Hersteller deutlich schneller und einfacher durchführen. » mehr

28.05.2015  

Hugo Beck: 60 Jahre für die Verpackungsindustrie aktiv

Neuheiten und bekannte Technik bei Open House im Juni zu sehen

Der Maschinenbauer Hugo Beck aus Dettingen an der Erms feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1955 ist die Hugo Beck Maschinenbau GmbH & Co. KG nach eigenen Worten „auf Wachstumskurs“ und gehört zu den bekannten Herstellern von Flowpack-, Folienverpackungs- und Druckweiterverarbeitungsmaschinen.  » mehr

28.05.2015  

Westfalen-Druck steigert das Beilagen-Volumen

Der Versandraum des neuen Druckzentrums in Bielefeld ist mit zwei Einstecksystemen von Müller Martini ausgerüstet

Die Zeitungsgruppe hat ihr neu errichtetes Druckzentrum in Bielefeld-Sennestadt im Herbst 2013 eröffnet. Dort produziert Westfalen-Druck seither insgesamt 25 Lokalausgaben des Verlagsflaggschiffs „Westfalen-Blatt“ mit einer Gesamtauflage von über 120.000 Exemplaren. Zudem werden ebenfalls im eigenen Verlag mehrere Wochenzeitungen und Sonntagsblätter mit einer Gesamtauflage knapp jenseits der Millionengrenze herausgegeben. Stark gewachsen ist das Beilagen-Volumen. » mehr

27.05.2015  

Düsseldorfer Druckerei Clasen falzt in Rot-Weiß

Neuanschaffung mit sportlicher Note: Vollautomatisches Bäuerle-Falzsystem trägt Fortuna Düsseldorf-Look

Die Druckerei Clasen in Düsseldorf gab ihrer Fußballbegeisterung auch bei der jüngsten Investition in Druckweiterverarbeitungstechnik Ausdruck. Die kürzlich in Betrieb genommene Falzmaschine von MB Bäuerle wurde in den Vereinsfarben von Fortuna Düsseldorf lackiert. Schließlich ist Clasen auch die Hausdruckerei des Zweitligisten. » mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Planen Sie, 2018 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...