Weiterempfehlen Drucken

Baldwin hat Air Motion Systems übernommen

Die beiden Anbieter von UV- und LED-UV-Systemen streben gemeinsam eine führende Position im Bereich energieeffizienter Trocknungssysteme an
 

Das Bild zeigt Steve Metcalf (President AMS Spectral UV) bei einer Pressekonferenz auf der Weltmesse Drupa 2016 in Düsseldorf (Quelle: Deutscher Drucker).

Baldwin Technology Company, Inc., US-Lieferant von u.a. UV-, LED-UV- und IR-Trocknungssystemen, hat Air Motion Systems (AMS), den US-Anbieter von LED-UV-Härtungstechnologie für die grafische Industrie, erworben, wie Baldwin Technology heute meldet. Die neue Unternehmenseinheit von Baldwin wird als „AMS Spectral UV“ firmieren und kombiniert AMS mit der UV-Sparte von Baldwin. Im Zuge dessen sollen die AMS-Spectral-UV-Standorte ihre Betriebe in River Falls (Wisconsin), Easton (Pennsylvania) und Slough (U.K.) weiter ausbauen, wie es heißt.

Das AMS-LED-UV-Produktportfolio kommt besonders für die LED-Härtung im Bogenoffsetdruck und bei Flexo-Verpackungen zum Einsatz. In Ergänzung zu dieser Technologie hat Baldwins UV-Abteilung nach eigenen Angaben Expertise in der hochreaktiven UV-Härtung und bei zahlreichen LED-Anwendungen außerhalb der traditionellen Druckmärkte. Das neue Trockner-Technologie-Unternehmen soll somit auf eine breite Basis an Erfahrungen im Hinblick auf OEM-Geschäfte und verschiedene industrielle Märkte zurückgreifen können, weiß Steve Metcalf, President AMS Spectral UV, zu berichten.

Wächst der LED-UV-Markt bis 2022 auf über 1 Mrd. US-$?

Der Gesamtwert des LED-UV-Marktes soll weltweit in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich auf mehr als 1 Milliarde US-$ anwachsen, so die Prognose des Marktanalyse-Anbieters Yole Development. AMS Spectral UV will nach den Worten von Steve Metcalf sich einen großen Anteil an dem erwarteten Marktvolumen sichern. Hierzu will AMS die Ressourcen von Baldwin Technology nutzen, die im Rahmen ihrer globalen Präsenz die Bereiche Prozessautomation und zugehörige Verbrauchsmaterialien sowie Teile und Dienstleistungen für die Druck-, Folien-, Wellpappe-, Textil-, Papier- und Verpackungsindustrie anbieten.

Baldwin ist in Privatbesitz von Forsyth Capital Investors, einem Teil der Barry-Wehmiller-Firmenfamilie mit rund 2 Mrd. $ Jahresumsatz und 11000 Mitarbeitern.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Markt & Management

Papyrus kündigt Preiserhöhungen an

Für Lieferungen ab Januar 2018

Der Papiergroßhändler Papyrus (Ettlingen) kündigt Preiserhöhungen an, die ab dem 2. Januar 2018 wirksam werden sollen. Je nach Produkt und Hersteller betragen diese Erhöhungen laut Papyrus zwischen 5 und 8 Prozent auf die bisherigen Abgabepreise.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Verschenken auch Sie personalisiert gedruckte Produkte zu Weihnachten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...