Weiterempfehlen Drucken

Grafische Palette

Die Grafische Palette ist das Fachmagazin mit der höchsten verbreiteten Auflage innerhalb der Druck- und Medienindustrie. Hauptzielgruppe sind alle kleinen und mittleren Betriebe der grafischen Industrie inklusive der Hausdruckereien.

Die redaktionellen Themenschwerpunkte bilden der Bogenoffsetdruck sowie der Digitaldruck mit allen vor- und nachgelagerten Produktionsbereichen. Gegliedert ist das vier Mal pro Jahr erscheinende Magazin in einen Gesamtteil sowie sechs Regionalteile. 

 

Eckdaten Grafische Palette 

Erscheinungsweise:
Verbreitete Auflage:
Heftformat:
4 x im Jahr
11.639 (IVW 4/2015)
165 mm breit, 240 mm hoch /
Satzspiegel: 145 mm breit, 202 mm hoch

Ansprechpartner 

Michael Blind
B. Consult GmbH
Verlagsbüro der Grafischen Palette
Pflugfelder Straße 6
70825 Korntal-Münchingen
Tel. 0 71 50 / 91 31 021
Fax: 0 71 50 / 91 31 022
E-Mail: m.blind@grafischepalette.de

Anzeige

Mehr zum Thema

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Verlag

print.de – Begeisterung für Druck

Bei print.de finden die User das, was sie für Ihr tägliches Geschäft brauchen: aktuelle Nachrichten, Trends und Inspiration. Dabei liefert print.de kompetent recherchierte Beiträge nicht nur besonders schnell, sondern oft auch exklusiv.

» mehr

Drupa 2016

Das war die Drupa 2016

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn größten Drupa-Aussteller

Wenn am 31. Mai die weltgrößte Druckfachmesse in Düsseldorf ihre Tore öffnet, werden sich über 1.700 Aussteller auf über 135.000 Quadratmetern den Messebesuchern präsentieren. Wir haben die 10 größten Aussteller der 16. Drupa für Sie zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Welcher Aspekt von Print 4.0 ist Ihnen am wichtigsten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...