Weiterempfehlen Drucken

Grafische Palette

Die Grafische Palette ist das Fachmagazin mit der höchsten verbreiteten Auflage innerhalb der Druck- und Medienindustrie. Hauptzielgruppe sind alle kleinen und mittleren Betriebe der grafischen Industrie inklusive der Hausdruckereien.

Die redaktionellen Themenschwerpunkte bilden der Bogenoffsetdruck sowie der Digitaldruck mit allen vor- und nachgelagerten Produktionsbereichen. Gegliedert ist das vier Mal pro Jahr erscheinende Magazin in einen Gesamtteil sowie sechs Regionalteile. 

 

Eckdaten Grafische Palette 

Erscheinungsweise:
Verbreitete Auflage:
Heftformat:
4 x im Jahr
11.639 (IVW 4/2015)
165 mm breit, 240 mm hoch /
Satzspiegel: 145 mm breit, 202 mm hoch

Ansprechpartner 

Michael Blind
B. Consult GmbH
Verlagsbüro der Grafischen Palette
Pflugfelder Straße 6
70825 Korntal-Münchingen
Tel. 0 71 50 / 91 31 021
Fax: 0 71 50 / 91 31 022
E-Mail: m.blind@grafischepalette.de

Anzeige

Mehr zum Thema

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Verlag

Video: About us – das print.de-Team stellt sich vor

In Kürze finden Sie hier unser neues About-Us-Video

Deutscher Drucker wurde als älteste deutsche Fachzeitschrift für die Druckindustrie 1894 zum ersten Mal publiziert. Und auch das Onlineportal print.de (bis 2010 publish.de) informiert jetzt schon seit 1995 schnell und umfassend über alle Entwicklungen in der Druckindustrie. Mit über 3.500 Facebook-Fans, über 2.700 Xing-Followern und ebenso vielen Followern bei Twitter erreicht print.de so viele Menschen wie kein anderes Onlineportal der Branche.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...