Early-Bird-Tickets noch bis 31. März verfügbar

Das Fogra Colour Management Symposium steht an

Fogra Colour Management Symposium 2022, Farbmanagement, Andreas Kraushaar
Das Colour Management Symposium der Fogra gilt als Leitevent der Farbmanagement-Community. Es wird auch in der achten Ausgabe gewohnt lässig von Dr. Andreas Kraushaar moderiert.


Vom 6. bis 7. Juli 2022 findet das internationale Leitevent für Farbmanagement, das Fogra Colour Management Symposium, in München statt. Ursprünglich für März 2022 geplant und wegen der Corona-Pandemie verlegt, wird das Symposium nun im Sommer als Hybrid-Event (Präsenz und Online) veranstaltet. Fachleute berichten über neueste Trends und liefern Hintergrundwissen über aktuelle und zukünftige Praxislösungen. Early-Bird-Tickets für das Event sind noch bis Ende März erhältlich.

 

Anzeige

 

Die Farbmanagement-Community trifft sich

 

Das Farbmanagement-Symposium findet bereits zum achten Mal statt. Unter dem Motto „Matching colour – Matching people“ werden sich Referenten und andere Teilnehmer im Holiday Inn Munich City Centre über Gegenwart und Zukunft des Farbmanagements austauschen – darunter Branchen- und CM-Kenner wie Stefan Meissner (Vistaprint), Jan-Peter Homann (Homann CM), Dr. Jan Morovic (HP), Florian Gröschl (Gugler) oder Andreas Praß (All4Labels Group).

Moderiert wird die Veranstaltung wie gewohnt von Dr. Andreas Kraushaar, Abteilungsleiter Vorstufentechnik bei der Fogra. Die Keynote für die Veranstaltung wird Dimitris Mylonas halten, seines Zeichens Assistant Professor in Computer Science am New College of the Humanities at Northeastern University (London/Großbritannien). Er fragt sich: „Von den Zapfen zum Wort – wie das Umfeld die Farbnamensgebung beeinflusst“.

 

Das Zwei-Tages-Ticket (Präsenz/Online) kostet:

  • für Fogra-Mitglieder: 847 Euro (regulär) bzw. 724,50 Euro (mit Early-Bird-Rabatt)
  • für Nicht-Mitglieder: 1.210 Euro (regulär) bzw. 1.035 Euro (mit Early-Bird-Rabatt)

 

Das Ein-Tages-Ticket wiederum kostet:

  • für Fogra-Mitglieder: 497 Euro

  • für Nicht-Mitglieder: 710 Euro

Enthalten sind jeweils Simultanübersetzung, Speisen & Getränke und die Teilnahme am Social Event.

 

Die Fogra gewährt den Frühbucherrabatt noch bis zum 31. März 2022.

 

 

Deutscher Drucker 4/2022

Schwerpunkt: Digitaldruck +++ Prozessautomatisierung in der Druckproduktion +++ Direct Mailing +++ Druckveredelung

12,20 €
14,20 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB