Schweizer Softwarespezialist baut sein Team für Deutschland weiter aus

Matthias Büchele steigt bei uTraxx als ERP-Berater ein

Druckindustrie: Matthias Büchele, neuer ERP-Consultant der uTraxx AG für den deutschen Markt
Matthias Büchele ist seit Anfang April 2022 beim Softwarespezialisten uTraxx AG als ERP-Consultant angestellt. (Bild: MB privat)


Die Schweizer uTraxx AG (Baar), spezialisiert auf Enterprise-Resource-Planning- und Management-Lösungen für die Druckindustrie und für Agenturen, begrüßt mit Matthias Büchele einen neuen ERP-Consultant in ihren Reihen. Büchele soll insbesondere den zweiten Standort der Softwarefirma in Deutschland stärken.

 

Anzeige

 

Tief in der deutschen Druckindustrie verwurzelt

Der Druckspezialist Matthias Büchele ist seit Anfang April 2022 als ERP-Consultant für uTraxx tätig. Er verfügt über zehn Jahre Erfahrung in der Druckindustrie und kennt sich sowohl im Digital- als auch im Offsetdruck aus; ebenso kann Büchele auf Expertise in den Bereichen Beschichtung und Folienveredlung zurückgreifen.

Matthias Büchele hat an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart Druck- und Medientechnik studiert und anschließend mehrere Praxis-Stationen in der Druckindustrie durchlaufen: Roth Offset Owen OHG sowie Friedmann Print Data Solutions; zuletzt war er beim Spezialverpackungsunternehmen Fuji Seal Germany in Aichtal für die Abteilung Label- & Mediaproduction zuständig.

 

Deutscher Drucker 5/2022

Schwerpunkt: Etikettenproduktion +++ Prozessautomatisierung +++ Offsetdruck +++ Druckveredelung +++ Papiereinkauf

12,20 €
14,20 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB