Produkt: Download: »Verwaltungs- und Vertriebskosten senken«
Download: »Verwaltungs- und Vertriebskosten senken«
Unkomplizierte Maßnahmen zur Rationalisierung des Verwaltungs- und Vetriebsaufwands, um Kosten zu reduzieren.
Print & Digital Convention (20./21. Oktober 2021)

Neuheiten, Trends und Visionen in acht Themenwelten

Vom 20. bis 21. Oktober 2021 treffen sich Medienproduktioner und Entscheider aus Industrie, Handel, Marketingagenturen und IT auf der Print & Digital Convention (PDC) in Düsseldorf. Acht Themenwelten, vier parallele Vortragsreihen mit insgesamt 48 Vorträgen und Workshops sowie über 60 Aussteller geben einen umfangreichen Überblick über Produktportfolios, Innovationen und Lösungen für Print und Multichannel Marketing.

Anzeige

Die zweitägige Kongressmesse Print & Digital Convention wird vom Fachverband Medienproduktion (f:mp.) und der Messe Düsseldorf veranstaltet. Die Print & Digital Convention unterteilt sich in acht Themenwelten: Interior/Exterior Design, Brand & Product, Value Added Printing, Weiterverarbeitung, Label & Packaging, Printed Electronics, Dialogmarketing und Nachhaltige Medienproduktion. Die Themenwelten durchleuchten Neuheiten, Trends und Visionen rund um Marketing Realisation, Marketing Automation und Content Marketing – und das über alle Touchpoints der Customer Journey.

Neben Partnern und Ausstellern wie z. B. Canon, Esko, Fedrigoni, FKS, HP, Inapa, Kodak, Koehler Papier, Konica Minolta, Kurz, Mondi, Obility und Oki haben auch Konsumartikelmarken wie Haribo oder Rapunzel ihre Teilnahme zugesagt. Für interessierte Unternehmen ist die Teilnahme als Aussteller an der Print & Digital Convention auch noch kurzfristig möglich.

Die Besucher erwarten nicht nur Exponate, sondern auch zukunftsorientierter Content beispielsweise zum Potenzial von Digitaldruckanwendungen, automatisierten Workflows, kreativer Weiterverarbeitung/Veredelung und nachhaltigen Verpackungslösungen. Im Sonderformat „Highlight-Guide“ stehen Best Practice und kreative Anwendungen im Fokus. Verschiedene Szenarien stehen hier zur Wahl, die Drucktechnologie, Software-Anwendungen, Veredelungshighlights, Cross-Media und Marketingmaßnahmen für Marken und Produkte im Kontext einer Kampagne inszenieren.

In vier parallel laufenden Workshop-Sessions wird das Augenmerk auf Nachhaltige Medienproduktion, Marketing Automation, Value added Printing, und Dialogmarketing gerichtet. Eine Übersicht zu allen Referenten und Vorträgen erhalten Sie über www.printdigitalconvention.de.

„Die Print & Digital Convention fördert und aktiviert als Erlebnismesse und interaktive Plattform bestehendes und neues Geschäftspotential. Das bietet gerade in diesen Zeiten eine ideale Basis, um die vielfältigen Technologien, Trends und Anwendungen in den acht Themenwelten mit allen Sinnen zu erleben“, erklärt Rüdiger Maaß, Geschäftsführer des f:mp.

Erstmalig wird die vierte Edition der Kongressmesse durch digitale Formate im Bereich des zweitätigen Vortragsprogramms erweitert. Sabine Geldermann, Director Print Technologies der Messe Düsseldorf, ergänzt dazu: „Wir freuen uns, dass wir damit auch Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die nicht vor Ort sein können, den Zugang zu umfangreichen Wissenstransfer ermöglichen können.“

Besuchertickets sind ab sofort für Messebesuch, Kongress und Workshop Sessions oder für eine virtuelle (digitale) Teilnahme am Kongress / Workshops erhältlich. Die Messe Düsseldorf sichert den Messebesuch durch ein umfassendes Hygiene- und Infektionsschutzkonzept für Veranstaltungen am Standort Düsseldorf, das sich bereits während mehrerer Messen bewährt hat und das stetig an die aktuellen Rahmenbedingungen angepasst wird. Zutritt gibt es für Personen, die genesen, geimpft oder getestet sind. Die Anzahl der Teilnehmer vor Ort ist aufgrund der COVID-Beschränkungen limitiert. Deswegen ist es ratsam, sich sein Ticket schon jetzt zu sichern.

Folgende Ticket-Varianten werden angeboten:

  • Tagesticket für die Messe inkl. Tagescatering: 28,- Euro zzgl. MwSt.
  • Tagestikett für Messe und Vorträge inkl. Tagescatering: 155,- Euro zzgl. MwSt.
  • Tagesticket für die virtuelle (digitale) Teilnahme: 99,- zzgl. MwSt.

Hier geht es direkt zum Ticketshop.

Produkt: Download »Print 4.0«
Download »Print 4.0«
Benchmarking, autonomes Drucken und Predictive Service – Wie die Druckindustrie die Vernetzung der Produktion vorantreibt.