Produktlogistik

Segbert mit klarem Fokus auf der Drupa 2024

Auf der Drupa 2024 im Fouks: der kompakte und effiziente Lagenpalettierer MPA aus dem Hause Segbert
Der kompakte und effiziente Lagenpalettierer MPA aus dem Hause Segbert.


Segbert präsentiert auf der Drupa in Düsseldorf in Halle 15 den Allround-Kreuzleger ICS (Zykluszeit: 1,2 Sekunden) sowie seinen neuen Palettierroboter GPA-25. In den Mittelpunkt seines Messeauftritts stellt der Spezialist für intelligente Logistik-Lösungen für die Druck- und Verpackungsindustrie jedoch eine andere Lösung …

 

Anzeige

 

Effizienzsteigerung Drupa-Thema Nr. 1

Segbert, Spezialist für intelligente Logistik-Lösungen für die Druck- und Verpackungsindustrie aus Ahaus, präsentiert auf der Drupa 2024 den Allround-Kreuzleger ICS (Zykluszeit: 1,2 Sekunden) sowie seinen neuen Palettierroboter GPA-25.

Im Mittelpunkt des Portfolios auf der Messe wird jedoch der Lagenpalettierer MPA und das Vorsortiersystem VVS für postroutensortierte Produktionen stehen. Laut dem münsterländischen Hersteller machen die kompakte Bauweise, das schonende Produkthandling, die konstant hohe Taktleistung sowie die einzigartige Software (made by Segbert) den MPA zu einem Allroundtalent, das Produktionsprozesse optimiert und die Effizienz steigert. Die Firma Segbert kann inzwischen nach eigenen Angaben auf über 200 laufende MPA-Installationen weltweit verweisen, deren Anwender voll auf die verlässliche Technik mit reichlich Know-how setzen.

 

Deutscher Drucker 8/2024

Schwerpunkt: Drupa 2024+++ Automatisierung in der Printproduktion +++ Digitaldruck +++ Digitalisierung +++ Nachhaltigkeit +++ Verpackungsdruck

12,90 €
14,90 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB