Advertorial
Weitaus mehr als ein Schutzversprechen

MVK Versicherung entwickelt individuelle Konzepte für Druck- und Medienbranche

Ihre langjährige Erfahrung erlaubt es der MVK, ihren Kunden ganz individuelle Versicherungskonzepte anzubieten. Neben der persönlichen Beratung im Vorfeld des Abschlusses punktet sie unter anderem mit professionellem Schadenmanagement bei unschlagbar günstigen Konditionen. Aber nicht nur das: Beim Neukauf einer Druckmaschine beteiligt sich die Versicherung an den Kosten für die technische Abnahme durch einen Experten.

 

Rundumschutz braucht Erfahrung

Die MVK Versicherung wurde 1899 von Druckern für Drucker gegründet. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit fühlt sie sich seit jeher ihrer Herkunft verpflichtet. Ob Druckerei oder Verlag, Buchhandel oder Werbeagentur: Mehr als 120 Jahre Spezialwissen über die Druck- und Medienbranche, gepaart mit 1A-Versicherungs-Expertise, macht die MVK Versicherung zu Ihrem wertvollen Partner.

 

Wir entwickeln Ihr individuelles Konzept

Maschinen, Gebäude, Cyber-Risk? Sie erhalten eine auf Ihren persönlichen unternehmerischen Bedarf zugeschnittene, innovative Lösung – verbunden mit einem Versprechen: möglichst umfassender Versicherungsschutz zu besonders günstigen Konditionen; dazu die permanente Betreuung in allen Versicherungs-Angelegenheiten durch einen persönlichen Ansprechpartner.

 

MENSCHLICH – VERLÄSSLICH – KOOPERATIV

Bei der MVK fängt guter Service schon weit vor einem möglichen Schadenfall an. Ihnen steht ein Branchen-Experte als persönlicher Berater und Ansprechpartner bei Anbahnung, Abschluss und im Schadenfall zur Verfügung. Er erarbeitet bereits im Vorfeld mit Ihnen ein Risiko-Management zur Schadenvermeidung, Schadenbegrenzung und zur möglichst optimalen Versicherung der verbleibenden Risiken. Sollte es dann doch einmal zum Fall der Fälle kommen, sind Sie mit der MVK ebenfalls auf der sicheren Seite: Ein Schadenmanagement mit großer Erfahrung und Kompetenz sorgt dafür, dass Schäden schnell beseitigt und finanzielle Forderungen unbürokratisch reguliert werden.

 

Investieren in neue Maschinen – MVK beteiligt sich an den Kosten der technischen Abnahme

Druckmaschinen sind heute hoch automatisiert und mit bis zu 100.0000 Einzelteilen so komplex wie nie zuvor. Alle Elemente sind für ein reibungsloses Zusammenspiel genau aufeinander abzustimmen. Nur diese Präzision liefert höchste Druckqualität. Daher empfiehlt es sich, die neue Maschine von Experten abnehmen zu lassen. MVK Versicherung in Kooperation mit printXmedia bieten die professionelle Maschinenabnahme auf Basis der technischen Richtlinien des bvdm, und darüber hinaus die Unterstützung beim Kaufvertrag sowie einen anwendungstechnischen Support.

Weitere Informationen zu den Leistungen der MVK Versicherung finden Sie hier.

Teilen Sie diesen Beitrag