Produkt: Deutscher Drucker 4/2021
Deutscher Drucker 4/2021
Schwerpunkt: Buchmarkt +++ Buchproduktion +++ Print Innovation Week
Der Countdown läuft

Am 20. Oktober startet die Print & Digital Convention 2021

Vom 20. bis 21. Oktober findet die Print & Digital Convention 2021 auf dem Messegelände in Düsseldorf statt. Wie die Veranstalter mitteilen, konnte mit der Landa Group kurzfristig noch ein weiterer hochkarätiger Neuzugang für die Kongressmesse gewonnen werden. Mit über 60 ausstellenden Unternehmen ist die Veranstaltungsfläche von über 2.000 qm inzwischen ausgebucht.

Anzeige

Die zweitägige Kongress-Messe, die der Fachverband Medienproduktion (f:mp.) in Kooperation mit der Messe Düsseldorf veranstaltet, findet nicht, wie ursprünglich geplant, als hybrides Format statt, sondern ausschließlich live vor Ort. Rüdiger Maaß, Geschäftsführer Fachverband Medienproduktion (f:mp.), erklärt dazu: „Die aktuellen Entwicklungen und Lockerungen haben dazu geführt, dass Besucherinnen und Besucher sich vorrangig für das Live Event und eine Anreise zur Convention entscheiden, was von Veranstalter- und Ausstellerseite definitiv begrüßt wird. Dies zeigt einmal mehr, dass der Kern der Print & Digital Convention eben das persönliche Erleben vor Ort ist. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehnen sich nach der langen Durststrecke förmlich nach physischen Touchpoints und zwischenmenschlichem Austausch.“

Die Kongressmesse Print & Digital Convention bietet die ganze Bandbreite von Digitaldruck, digitaler Medientechnologie und Multichannel-Anwendungen. Acht Themenwelten, täglich vier parallele Vortragsreihen zu allen relevanten Aspekten der Unternehmenskommunikation und der Print- und Digitaltechnologien mit insgesamt 48 Vorträgen und Workshops und über 60 namhafte internationale Aussteller geben Besuchern einen umfangreichen Überblick über ihre Produktportfolios, Innovationen und Lösungen für Print und Multichannel Marketing.

„Die Stärke der Print & Digital Convention ist der smarte Mix aus Messe und Experten-Vorträgen“, ergänzt Sabine Geldermann, Project Director Print Technologies Messe Düsseldorf. „Das Kongressprogramm ist so gestaltet, dass genug Raum bleibt für intensive Fachberatung an den Ständen und ausführliches Netzwerken. Die Print & Digital Convention bietet dabei die ideale Plattform für den Business Restart.“

Wichtig für alle Besucherinnen und Besucher: Die Besuchertickets für Messebesuch, Kongress und Workshop Sessions sind ausschließlich online erhältlich. Hier geht es direkt zum Ticketshop.

Produkt: Deutscher Drucker 3/2021
Deutscher Drucker 3/2021
Schwerpunkt: Automatisierte Printproduktion +++ Künstliche Intelligenz +++ Druckweiterverarbeitung +++ Buchmarkt