PostPress Summit 2020

Buchherstellung im Digitaldruck: Hardcover und Softcover

In diesem kostenlosen Web-Seminar des “PostPress Summits 2021” werden den Teilnehmern technische Lösungen für die industrielle Produktion von Soft- und Hardcover-Büchern vorgestellt. Wer in der Buchherstellung tätig ist und den Digitaldruck im Einsatz hat oder in dieses Geschäftsfeld einsteigen möchte, sollte sich diese Session von Müller Martini nicht entgehen lassen.

Anzeige

“Es ist nicht fertig, bevor es fertig ist.” Mit diesem Statement streicht der Referent Adrian Mayr heraus, dass nach dem Digitaldruck noch zahlreiche relevante Prozessschritte in der Weiterverarbeitung notwendig sind, um ein qualitativ hochwertiges, verkaufbares Produkt zu erhalten. Am Dienstag, den 6. April, stellt der Experte in der Zeit von 14:30 bis 15:15 Uhr vor, wie man die Flexibilität des Digitaldrucks auch in der Weiterverarbeitung bei der Herstellung von Büchern abbilden kann. Vor allem die damit verbundene Variabilität in Inhalt und Format spielt hier eine große Rolle. 

Als Teilnehmer an dem Online-Seminar bekommen Sie einen kompakten Überblick, welche Lösungen Müller Martini in der Druck-Weiterverarbeitung für die variable Buchproduktion im digitalen Umfeld zur Verfügung stellt. 

Hier geht´s zur kostenlosen Anmeldung.

Teilen Sie diesen Beitrag