Produkt: Deutscher Drucker 4/2020
Deutscher Drucker 4/2020
Schwerpunkt: Digitaldruck, Offsetdruck und Finishing 4.0 +++ Anwendungen im Functional Printing +++ Gewinner der Druck&Medien Awards: Studentengruppe des Jahres +++ Ursachenforschung beim Maschinenbruch
Hilfe in der Coronakrise

Kostenloses Digital-Angebot für Abonnenten von Deutscher Drucker

DD-Abonnenten können ihr Magazin jetzt 3 Monate lang kostenlos auch digital lesen.

Für alle Abonnenten und Abonnentinnen des Fachmagazins Deutscher Drucker gibt es in der Coronakrise einen besonderen Service: Sie können 3 Monate lang das Magazin auch digital lesen. Hier erfahren Sie, wie einfach das geht.

Anzeige

Da wir wissen, dass in Coronazeiten alles schwieriger geworden ist und auch die Präsenzphasen in den Unternehmen oft durch Home Office unregelmäßiger geworden sind, bieten wir allen Abonnentinnen und Abonnenten folgenden Service an: Ab sofort können Sie als Print-Abonnent 3 Monate lang parallel Ihr Magazin zusätzlich digital lesen. Dabei haben Sie auch Zugang zum digitalen Heft-Archiv. Sie können Deutscher Drucker überall lesen – ob im Home Office, im Büro oder von unterwegs. Für Sie entstehen keine Zusatzkosten. Das Upgrade endet automatisch.

Bitte bestellen Sie das kostenlose Upgrade über diesen Link im print.de-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Freude am Lesen!

Ihre DD-Redaktion

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download » We love Print«
Download » We love Print«
In dieser Sonderpublikation werden verschiedene Unternehmen vorgestellt, die eines vereint: Die Liebe zum Drucken.

Das könnte Sie auch interessieren