Ab 1. Oktober stellv. technischer Geschäftsführer der Rollenoffsetdruckerei in Herzberg/Harz

Andreas Wulf wechselt zu Jungfer-Druck

Andreas Wulf, bisher Produktionsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung der J. Fink Druckerei (Ostfildern b. Stuttgart), wird ab dem 1. Oktober 2008 stellvertretender technischer Geschäftsführer und Mitgesellschafter der Jungfer Druckerei und Verlag GmbH in Herzberg (Harz).Geschäftsführer bei Jungfer sind derzeit Wolfgang Schreiner und Guido Lang. Jungfer erwartet sich von dem Neuzugang, wie es auf der Website des Unternehmens heißt, »eine große Verstärkung für (die) weitere Entwicklung zu einem der führenden Rollenoffsetunternehmen Deutschlands«.Wulf war seit Februar 2007 auch Mitgeschäftsführer der J. Fink Rollenoffset West. Unter diesen Namen operiert die ehemalige Rollenoffsetdruckerei Drucklinie in Detmold, deren Produktionsmittel von J. Fink übernommen worden waren.Bei Jungfer hatte am 1. Juli 2007 ein Management-Buyout stattgefunden, im Zuge dessen Wolfgang Schreiner, Guido Lang und der Leiter der Finanzbuchhaltung, Roger Mellinghausen, als neue Gesellschafter eingestiegen waren.

Das könnte Sie auch interessieren: