Die Muster-Kollektion ist jetzt auch für UV-Lacke erhältlich

Actega Terra: Lackmustermappe geht in die zweite Runde

Neu bei Actega Terra ist, dass die Lackmustermappe jetzt auch für UV-Lacke erhältlich ist.

In der neuen Mustermappe werden in übersichtlich gestalteten Kapiteln Druckmuster aus drei Anwendungsbereichen gezeigt: UV-Lacke inline auf UV-Farbe, UV-Lacke offline sowie UV-Lacke inline in Kombination mit einem Wasser basierten Primer auf konventioneller Druckfarbe (Doppellack). Neben Matt- und Hochglanzlacken kamen Drip-Off-Systeme, Spotapplikationen, Strukturlacke sowie eine Heißfolienprägung zum Einsatz.

„Wie schon zuvor haben wir auch bei dieser Lackmustermappe auf unterschiedliche Bedruckstoffe gesetzt“, erläutert Björn Kollweier, Leiter Marketing bei Actega Terra. „Gedruckt wurde sowohl auf Karton und Papier als auch auf Aluminium kaschiertem Material. Wichtig war uns, alle Lackmuster unter den üblichen, realistischen Bedingungen zu produzieren.“

Anzeige

Die Lackmustermappe ist zweisprachig in Deutsch und Englisch verfasst. Interessenten können ihr Exemplar bei Actega Terra GmbH, Tel. +49 (0)5132 5009 123, E-Mail: marketing.actega.terra@altana.com, bestellen.

Das könnte Sie auch interessieren: