"Starke" Folien für Bilderkollektion mit dreidimensionaler Wirkung auf www.tiefenbilder.de

Vogt Foliendruck GmbH bietet ein 3-D-Erlebnis für die eigenen vier Wände

Die 3,7 mm starke Folie soll gegenüber den bisher am Markt erhältlichen Lenticular-Produkten eine bis zu dreifach höhere Tiefenwirkung zeigen.

Die aktuelle 3-D-Bilderkollektion von www.tiefenbilder.de – diese Website von Vogt Foliendruck ist online – besitzt eine hohe Tiefenwirkung und damit einen besonderen Look.

Bei der Lenticulartechnologie kommt eine spezielle, transparente Linsenrasterfolie mit vielen Hundert an der Folienoberfläche angeordneten Linsen zum Einsatz. Diese reflektiert je nach Blickwinkel ein anderes Motiv und lässt so einen Eindruck von Bewegung oder Tiefe entstehen. “Gegenüber den bisher am Markt erhältlichen Motiven zeigt die 3,7 mm starke Folie eine bis zu dreifach höhere Tiefenwirkung und damit eine ganz neue Qualitätsstufe in Sachen 3-D-Bild”, berichtet Firmenchef Holger Vogt. Der 3-D-Effekt wird von den Spezialisten digital erzeugt, indem die Bilddaten auf die einzelnen Linsen aufgeteilt werden. Das Portal www.tiefenbilder.de hat sich nach den Worten von Holger Vogt zum Ziel gesetzt, seinen Kunden “die weltweit beste Auswahl an 3-D-Bildern anzubieten.” Die Kollektion besteht aus vielen beeindruckenden 3-D-Kunstdrucken. In Kombination mit Echtholzrahmen in diversen Farben können Interessenten den für ihre eigenen vier Wände oder das Büro oder die Geschäftsräume oder … passenden 3-D-Kunstdruck heraussuchen.

Anzeige

Die Lenticularbilder werden in Deutschland produziert und zwar bei einem der führenden Hersteller: der Vogt Foliendruck GmbH in Hessisch-Lichtenau bei Kassel. Das Unternehmen setzt nun nach der Entwicklung eines personalisierten Lenticulares auf das tiefgreifende Bilderlebnis für die Wand.

Das könnte Sie auch interessieren: