News

20.03.2017  

Fujifilm stellt Version 5 des Zeitungsworkflows Elara vor

Im Rahmen eines Workshops wurden wichtigsten Module live demonstriert

Fujifilm hat im Rahmen eines Workshops in seiner Europazentrale in Düsseldorf die neue Version 5 seines Zeitungsworkflows Elara vorgestellt. Dazu wurde über das Internet mehrfach live in die Produktion eines holländischen Zeitungshauses geschaltet, das mit Elara drei Druckstandorte zentral steuert und jährlich etwa fünf Millionen Druckplatten produziert. Elara 5 soll sich durch eine Produktionsgeschwindigkeit von mehr als 4.000 Druckplatten pro Stunde und Server auszeichnen und bis zu 15 – über mehrere Standorte hinweg verteilte – CTP-Belichter beschicken können.

» mehr

17.03.2017  

EKDD erweitert Papier-Eigenmarken-Sortiment um "Silvallo"

Als Bilderdruckpapier für Bogen- und Rollenmaschinen sowie als gestrichener Premiumkarton

Nach der Recyclingpapier-Eigenmarke "Aura" hat die Einkaufsgenossenschaft der Druckbranche EKDD (Einkaufskontor Deutscher Druckereien eG) ihr Portfolio nun um die nächste Eigenmarke erweitert. "Silvallo" ist laut EKDD ein Bilderdruckpapier bzw. ein gestrichener Premiumkarton, der in drei Grundsorten angeboten wird. Es ist nur für Mitglieder des Einkaufsverbundes erhältlich. Zeitgleich zur Einführung der neuen "Silvallo"-Eigenmarke ist das EKDD zudem in neue Räumlichkeiten in Offenburg gezogen.

» mehr

17.03.2017  

Druckhaus Cramer: PSO-Prüfung mit LED UV-Technologie

Zertifizierung bereits durch die Gegenprüfung des Forschungsinstitutes Fogra bestätigt

Als erstes Unternehmen hat das Druckhaus Cramer in Greven die PSO-Prüfung mit LED-UV-Farben bestanden. Der VDM Nord-West überreichte dem Mediendienstleister Anfang März die PSO-Zertifizierung für die Produktion mit LED-UV-Technologie.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

17.03.2017  

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Die Druckindustrie schlecht zu reden, geht an der Sache vorbei

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum sich gleichzeitig ein Marktbegleiter im Nachbarort bester Gesundheit erfreut, sein Portfolio laufend erweitert und neue Leute einstellt, wird dann natürlich nicht thematisiert. Nachvollziehbar sind solche negativen Statements. Der Printbranche werden sie aber nicht gerecht.

» mehr

16.03.2017  

Onlineprinters übernimmt britische Onlinedruckerei Solopress

Europäische Marktposition soll ausgebaut werden

Die B2B-Onlinedruckerei Onlineprinters (Neustadt a.d. Aisch) hat das britische Unternehmen Solopress übernommen. Der ebenfalls im Onlinedruck tätige Dienstleister beschäftigte im vergangenem Jahr 225 Mitarbeiter und zählt ebenfalls zu den größten Onlinedruckereien des Vereinigten Königreichs. Mit der Übernahme will Onlineprinters seine Position im europäischen Markt stärken und ausbauen. Die Gründer von Solopress, Aron Priest und Andy Smith, bleiben nach Angaben der beteiligten Parteien Geschäftsführer des britischen Unternehmens und werden zudem Gesellschafter der Onlineprinters-Gruppe. Über die Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

» mehr

16.03.2017  

Draabe vergrößert sich mit Neubau

Neues Firmengebäude wird am Hamburger Flughafen gebaut

Die Hamburger Draabe Industrietechnik GmbH zieht im Mai in ein neues Firmengebäude direkt an den Hamburger Flughafen. In dem 8.500 Quadratmeter großen Neubau sollen zunächst rund 130 Mitarbeiter arbeiten.

» mehr

16.03.2017  

Mimaki führt hybrides Tintensystem für seine Textildirektdrucker Tx300P-1800/B ein

Textilpigment- und Sublimationstinten sollen in nur einem Drucksystem parallel verarbeitet werden können

Mimaki hat seine Textildirektdrucker Tx300P-1800 und Tx300P-1800B um die Möglichkeit, parallel Pigment- und Sublimationstinten zu verarbeiten, erweitert. Damit werden aus den beiden Systemem Hybriddrucker, die es erlauben, mit nur einem Gerät direkt auf eine Vielzahl unterschiedlicher Textilien zu drucken, ohne das Tintensystem wechseln zu müssen. Das wiederum verschaffe Druckdienstleistern eine höhere Produktivität und Flexibilität bei der Bearbeitung verschiedener Stoffarten. Das hybride Tintensystem für die Textildrucker soll ab Sommer 2017 erhältlich sein.

» mehr

16.03.2017  

Paul & Co: Einfaches Anwickeln für Folien

Präsentation der „Tack High Cores“ für Folien auf der ICE Europe 2017 in München

Folienhersteller sollen in Zukunft auf Klebeband oder andere Hilfen beim Anwickeln verzichten können. Die „Tack High Cores“ für Folien, die von der Firma Paul & Co (Wildflecken/Unterfranken, ein Unternehmen der Kunert Gruppe) auf der ICE Europe in München (Halle A6, Stand 216) präsentiert werden, sind vollständig mit einer selbstklebenden Oberfläche ausgestattet, die erst beim Befeuchten mit Wasser aktiviert wird. Dabei kann der Anwender selbst festlegen, ob die Klebewirkung vollflächig oder nur partiell erfolgen soll.

» mehr

16.03.2017  

H. Heenemann investiert in Müller-Martini-Klebebinder Vareo

Durchgegehender digitaler Workflow avisiert

Die Berliner Druckerei H. Heenemann hat in einen Müller-Martini-Klebebinder Vareo investiert. Das Unternehmen druckt immer mehr Jobs digital und in kleineren Auflagen, weshalb der Vareo sowie der ab Mai dazu kommende Dreischneider Infini-Trim zu einem durchgehenden digitalen Workflow beitragen sollen.

» mehr

16.03.2017  

Technotrans AG: Bestes Ergebnis seit neun Jahren

Der Umsatz im Geschäftsjahr 2016 konnte um 23,6 Prozent gesteigert werden

Die Technotrans AG (Sassenberg) hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem starken Umsatzplus abgeschlossen: Der Konzern erzielte im Berichtszeitraum einen signifikanten Umsatzsprung von 23,6 Prozent auf 151,8 Mio. Euro. Beim Gewinn auf EBIT-Basis erreichte das Unternehmen mit 9,7 Mio. Euro das beste Ergebnis seit neun Jahren.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Sport- und Gesundheitsangebote für Mitarbeiter?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...