News

16.11.2017  

Das kann der neue BQ-480 von Horizon

Vierzangen-Klebebinder für digital und im Offset gedruckte Broschuren

Horizon hat mit dem BQ-480 einen neuen Vierzangen-Klebebinder auf den Markt gebracht. Rund 800 Bücher pro Stunde soll der Binder fertigen können – zwischen ein und 65 Millimetern Stärke. Die Rüstzeiten lassen sich laut Hersteller um bis zu 50 Prozent gegenüber dem Vorgängermodell BQ-470 reduzieren. Wir haben die wichtigsten Produktmerkmale zusammengsetllt.

» mehr

16.11.2017  

Warum sind Marketing und Kommunikation gerade für Druckereien so wichtig?

Afterwork-Seminar am 27.11. in Stuttgart

In einem Afterwork-Seminar von Deutscher Drucker und print.de lernen Vertriebs- und Marketingverantwortliche von Druckereien, wie sie ihre externe Kommunikation verbessern können. Wir haben die Referenten zu den Inhalten ihrer Vorträge befragt. Heute im Interview: Bernhard Niemela.

» mehr

16.11.2017  

Neues Mitglied in der Geschäftsleitung bei Manroland Web Systems

Franz Kriechbaum zum Chief Operating Officer (COO) ernannt

Franz Kriechbaum ist neuer Chief Operating Officer bei der Manroland Web Systems GmbH in Augsburg. Dort verantwortet der 41-jährige Diplom-Ingenieur bereits seit einigen Wochen die Bereiche Konstruktion, Supply Chain, Service & Montage, Projektmanagement sowie Qualität und Technologie. Kriechbaum war zuvor für die TMG Consultants GmbH (Beratungsunternehmen für die produzierende Industrie) als Leiter CC Operations Strategy & Transition und davor als Fertigungsingenieur bei MTU Aero Engines tätig.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

15.11.2017  

Wie Publishing auch in Zukunft funktionieren kann

Prepress-Experte Haeme Ulrich mit interessanter Bestandsaufnahme des Marktes und Visionen für Kreative

Haeme Ulrich hat „seinen Senf“ zum Status quo im Publishing abgegeben und das Bild einer erfolgreichen Zukunft des Publizierens auf verschiedensten Medienkanälen gezeichnet. Der anerkannte Schweizer Publishing-Experte, der seine Wurzeln im Bereich DTP, Database Publishing und Typografie hat, zeigte auf einer Veranstaltung in Bern (Schweiz) auch die aktuellen technologischen und Prozess-Trends im Publishing auf – und gab Tipps, wie man mit Publishing heute noch Geld verdienen kann! Auch mit fairen Business-Modellen ...

» mehr

15.11.2017  

Eye-C: Quality Link zur Qualitätskontrolle beim Drucken und Längsschneiden

Ein Inspektionssytem für zwei separate Arbeitsgänge – 100%ige Druckbildkontrolle bei voller Geschwindigkeit der Druckmaschine

Mit einem einzigen Inspektionssystem sollen Druckereien ihre Druckqualität und Produktivität steigern sowie gleichzeitig ihre Makulatur reduzieren können. Das hat die Eye-C GmbH mit Sitz in Hamburg (Anbieter von Artworkprüfungs- und Druckbildinspektionssystemen) jetzt angekündigt. Das Tool dafür nennt sich „Quality Link“. Es nutzt die Informationen der Qualitätskontrolle auf der Druckmaschine auch auf dem Längsschneider, sodass Druckereien ihre Druckmaschinen und Längsschneider nicht mehr einzeln mit Inspektionssystemen ausstatten müssen.

» mehr

15.11.2017  

Die 10 wichtigsten Merkmale von Compucut Go

Polar stellt abgespeckte Version der Automatisierungslösung Compucut vor

Der Schneidmaschinenhersteller Polar Mohr (Hofheim) bringt eine abgespeckte Version seiner Automatisierungslösung Compucut auf den Markt. Compucut Go ist verfügbar für die Schneidmaschinenmodelle der Serien D und N Plus. Die Installation und Inbetriebnahme sind laut Hersteller denkbar einfach. Alles Nötige befindet sich vorkonfiguriert auf einem USB-Stick.

» mehr

14.11.2017  

Was macht kreative Jung-Publisher heute erfolgreich?

Schweizer Auszubildender gibt zehn entscheidende Tipps, wie Kreativität heute gelebt werden sollte

Wie sehen Auszubildende im Bereich Mediengestaltung/Informatik ihr Aufgabengebiet im Publishing? Was beziehungsweise welches Umfeld benötigen sie, um möglichst kreativ und erfolgreich zu sein? In seinem Blog lässt der Schweizer „Publishing Geek“ Haeme Ulrich auch den Nachwuchs und vor allem Praktiker zu Wort kommen. Interessant zu lesen sind die aktuellen zehn Tipps von Joël Super, auszubildender Mediamatiker (berufliche Grundbildung im Bereich der Informationstechnik in der Schweiz), wie sich Publisher im heutigen umkämpften Medienbereich aus der großen Masse hervorheben können.

» mehr

Kommentare (1)

14.11.2017  

Wie kann ich den Schutz persönlicher Daten in der Cloud erhöhen?

Praxistipps von den Spezialisten des Publishingblog.ch für den Mac

Der Medientechnologe (Print oder Web) benötigt sie inzwischen quasi täglich – Cloud-Dienste, um Daten schnell mit Kollegen, Partnern oder Kunden austauschen oder gleich gemeinsam am Computer an Dokumenten arbeiten zu können. Ein Service, der heute fast nicht mehr wegzudenken ist. Doch in einigen Fällen bleibt beim Praktiker am Rechner ein ungutes Gefühl zurück: Wie kann er den Datenschutz beim Gebrauch solcher Cloud-Dienste gerade für persönliche Daten sicherstellen? Roman Schurter vom Schweizer Publishing-Blog hat da einige Tricks parat, wie man für mehr Sicherheit am Mac durch Verschlüsselung sorgen kann.

» mehr

14.11.2017  

Perfekter Maschinentausch

Paradowski bringt aufgearbeitete Heidelberg SM 52-5 bei Menne in Lübeck ein

Das Lübecker Druckhaus Menne hat sich in den vergangenen Jahren konsequent weiterentwickelt. Trotz des schwierigen Branchenumfelds hielten Rainer und Thekla Menne das Unternehmen stets auf Wachstumskurs. Erfolgsfaktoren hierfür waren und sind kluge Investitionen in die Druck- und Vorstufentechnik sowie die Diversifizierung von Produkten und Leistungen. Darüber hinaus gelang dem Unternehmen der Wandel von der Akzidenzdruckerei hin zum medialen Komplettanbieter.

» mehr

14.11.2017  

Print lesen! Digitale Geräte sind Gift fürs Gehirn!

Dr. Eckart von Hirschhausen erläutert im Video-Interview die Vorteile von Print und die medizinischen Nachteile des digitalen Lesekonsums

Dr. Eckart von Hirschhausen, Moderator, Mediziner, Comedian, Wissenschaftsjournalist und Buchautor, geht nun auch unter die Magazinmacher. Der „Doktor der Nation“, wie Hirschhausen auch genannt wird, ist ab der Ausgabe 1/2018 Kopf und Chefreporter des Stern-Gesundheitsmagazins "Gesund leben". In einem Video-Interview von "Horizont" und "turi2.tv." erläutert der Medizin-Entertainer seine Sicht auf digitale Medien sowie auf Print.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Aus Zweifel an den tarif- und arbeitsrechtlichen Bedingungen bei der Herstellung wurden in Dänemark 1.200 Wahlplakate eingestampft. Zurecht?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...