News

12.01.2017  

Schreiner: Neue Lösungen für multifunktionale Pharma-Fälschungsschutzanwendungen

Sicherheitslabel für die Pharmaindustrie von Schreiner Medipharm kombiniert multifunktionalen Fälschungsschutz mit digitalen Features

Bis zum 9. Februar 2019 muss die EU-Verordnung 2016/161 umgesetzt werden. Ab diesem Datum dürfen in Deutschland nur noch verschreibungspflichtige Arzneimittel in Verkehr gebracht werden, die auf ihrer Packung eine individuelle Seriennummer tragen und deren Unversehrtheit erkennbar ist. Gefordert sind vor diesem Hintergrund innovative Lösungen zum Schutz des Patienten vor gefälschten Medikamenten. Schreiner Medipharm hat ein Label neu entwickelt, das unterschiedliche digitale Sicherheitsfeatures auf einem Booklet-Label mit einem integrierten Erstöffnungssiegel kombiniert. Das meldet der in Oberschleißheim bei München ansässige Entwickler und Hersteller multifunktionaler Spezialetiketten und Kennzeichnungslösungen mit Zusatznutzen für die Medical- und Pharmaindustrie aktuell. Gezeigt wird die Neuentwicklung beispielsweise auf der am 1. und 2. Februar 2017 veranstalteten Fachmesse Pharmapack in Paris (Expo Porte de Versailles, Halle 4, Stand M31).

» mehr

12.01.2017  

DD 1/2017: Was bringt die Industrie 4.0?

Demnächst in Ihrem Briefkasten und ab sofort im print.de-Shop bestellbar
DD 1/2017

Industrie 4.0 ist keineswegs nur ein Hypethema. Auch die Unternehmer in der Druckindustrie sollten sich damit auseinandersetzen. In der aktuellen DD-Ausgabe 1/2017 lesen Sie im Schwerpunkt-Teil die Meinungen von 35 Branchenexperten. Bei "Druckindustrie 4.0" geht um nichts weniger als die Zukunft von Print.

» mehr

12.01.2017  

Druckindustrie 4.0 als kollektives Missverständnis?

Insider-Kolumne von Joachim Haas aus DD25-26/2016

Erst kürzlich haben sich rund 150 Fachleute der Druckindustrie zu einem Fachkongress versammelt. Auf den ersten Blick mochte der Eindruck entstehen, dort geben sich Fachleute zu einem relevanten Thema die Ehre. Schaue ich mir die Berichterstattung und die einen oder anderen Präsentationsfolien an, so entsteht im Nachhinein bei mir der Eindruck, die Fachwelt gab sich dort eher die Blöße.

» mehr
Anzeige

Firmen-Suche

12.01.2017  

Canon: Paul Wouters leitet Service und Support für Geschäftskunden

Paul Wouters folgt in dieser Position auf Markus Koch

Paul Wouters ist seit 1. Januar 2017 neuer Service Excellence Director der Canon Deutschland GmbH und verantwortet damit den gesamten Service und Support für Geschäftskunden von Canon in Deutschland. Zuletzt war Wouters für die weltweite Service- und Supportorganisation von Océ Technologies verantwortlich.

» mehr

11.01.2017  

Steinbeis zählt zu Gewinnern des WWF Environmental Paper Awards

Recyclingpapierhersteller in den Kategorien "Best Environmental Performance Paper Brands" und "Transparency" ausgezeichnet

Der Recyclingpapierhersteller Steinbeis Papier (Glückstadt), Anbieter grafischer Recycling-Büro- und -Magazinpapiere aus 100 Prozent Altpapier, ist unter den Gewinnern der WWF Environmental Paper Awards 2016. In der Kategorie "Best Environmental Performance Paper Brands" konnte sich das Unternehmen die Auszeichnung für zehn Papiersorten sichern. In der Kategorie "Transparency" zählt Steinbeis zu den insgesamt fünf Preisträgern.

» mehr

11.01.2017  

Service Release 4.2 der Dynamic-Publishing-Lösung Inbetween veröffentlicht

Erstellen von Indesign-Templates – bei erhöhter Verarbeitungsgeschwindigkeit – nochmals erleichtert

Die Inbetween Deutschland GmbH (Stuttgart) hat ein Service Release ihrer gleichnamigen Dynamic-Publishing-Software veröffentlicht. Im Mittelpunkt der neue Funktionen in Inbetween 4.2 SR1 stehen mit der automatisierten Erstellung von Blätterkatalogen und der Möglichkeit zur Ausgabe als interaktive PDFs neue Wahlmöglichkeiten bei der Ausgabe. Zudem wurde die Bearbeitungsgeschwindigkeit der Software nochmals erhöht und das Erstellen von Inbetween-Templates in Indesign weiter verbessert.

» mehr

11.01.2017  

VDMB: Marcus Jülicher wird stellvertretender Leiter der Geschäftsstelle Nürnberg

Verband Druck und Medien Bayern verstärkt Präsenz in Nordbayern

Der Verband Druck und Medien Bayern (VDMB) will sich verstärkt um die Belange seiner nordbayerischen Mitgliedsunternehmen kümmern und hat daher mit Wirkung zum 1. Januar Marcus Jülicher zum stellvertretenden Leiter der VDMB-Geschäftsstelle in Nürnberg ernannt. Damit soll die Präsenz der Verbandes vor Ort gestärkt werden. Der 42-jährige Jülicher ist seit 2008 als Fachanwalt für Arbeitsrecht für den Verband tätig. Die Leitung der Geschäftsstelle Nürnberg liegt unverändert bei Yvonne Fuchs.

» mehr

11.01.2017  

Kama Flexfold 52i mit Plasmatechnologie

UV-lackierte Schachteln auch in Kleinauflagen wirtschaftlich kleben

Die Dresdner Kama erweitert die Einsatzmöglichkeiten für die Faltschachtelklebemaschine Flexfold 52i mit Plasmatechnologie. Die Faltschachtelklebemaschine für Klein­auflagen kann laut Hersteller mit der Plasmabehandlung auch versiegelte, glatte Oberflächen, wie zum Beispiel UV-lackierten, metallisierten oder laminierten Karton, kleben.

» mehr

11.01.2017  

BVDM: Neue Prüfrichtlinie für die technische Abnahme von Lackierwerken

Streitigkeiten über nachträglich festgestellt Qualitätsmängel sollen damit künftig vermieden werden

Der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) hat im Dezember eine neue Prüfrichtlinie für die technische Abnahme von Lackierwerken an Bogenoffsetdruckmaschinen vorgestellt. Damit sollen sich Streitigkeiten zwischen Druckereien und Druckmaschinenverkäufern über nachträglich festgestellte Qualitätsmängel vermeiden lassen.

» mehr

10.01.2017  

Heidelberg: Serienproduktion der Gallus Labelfire 340 gestartet

Die digitale Inkjet-Einheit wird am Standort Wiesloch-Walldorf produziert

Nach der weltweiten Markteinführung der digitalen Etikettendruckmaschine Gallus Labelfire 340 als Gemeinschaftsentwicklung der Heidelberger Druckmaschinen AG und der Schweizer Gallus-Gruppe ist nun auch deren Serienproduktion gestartet. Am Standort Wiesloch-Walldorf wird die digitale Inkjet-Einheit der Labelfire produziert.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...