Produkt: Download »Marktreport Druckindustrie«
Download »Marktreport Druckindustrie«
Der aktuelle Marktreport der Druckindustrie umfasst alle wichtigen Daten und Fakten zum deutschen Druckmarkt.
Andreas Schwarz und Diana Esser übernehmen den Vorsitz

Änderungen im Aufsichtsrat der Medien-Versicherung

Druckindustrie: Andreas Schwarz und Diana Esser.
Andreas Schwarz und Diana Esser.


Der Aufsichtsrat der Medien-Versicherung a.G. (Karlsruhe), Fachversicherer für die Druckindustrie, steht unter neuem 
Vorsitz: Andreas Schwarz, Inhaber des Druck- und Verlagshaus Thiele & Schwarz (Kassel), wurde zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt. Diana Esser, Esser printSolutions (Bretten), ist seine Stellvertreterin.

 

Anzeige

 

Geballte Kompetenz aus der Druckindustrie

Die ordentliche Mitgliedervertreterversammlung der Medien-Versicherung hat Ende Juni 2019 den Aufsichtsrat neu bestimmt. Andreas Schwarz wurde zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt. Der Inhaber des Druck- und Verlagshaus Thiele & Schwarz GmbH aus Kassel engagiert sich bereits  seit 2011 im Aufsichtsrat der Medien-Versicherung und war seit 2015 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats. Den Vorsitz übernimmt Andreas Schwarz von Peter Husemann aus Eisenach, der durch das Erreichen der Altersgrenze nach 23 Jahren aus dem Aufsichtsrat ausscheidet.

Zur stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrats wurde Diana Esser vom Familienunternehmen Esser printSolutions GmbH aus Bretten bestimmt. Diana Esser ist seit 2015 Mitglied des Aufsichtsrats der Medien-Versicherung a.G. Karlsruhe.

Darüber hinaus hat die Mitgliedervertreterversammlung Matthias Husemann, Inhaber der Matthias Husemann GmbH sowie Geschäftsführer der Druckerei Peter Husemann GmbH (Eisenach), und Volkmar Triebel, Geschäftsführender Gesellschafter der Printpark Widmann GmbH (Karlsruhe), als neue Mitglieder in den Aufsichtsrat gewählt. Jörg Bollmann aus Zirndorf, der das Amt seit 1999 bekleidet hat, schied aus dem Aufsichtsrat aus.

 

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 14-15/2019
Deutscher Drucker 14-15/2019
Journal für Druckgeschichte +++ Mitarbeiter mit Motor: Roboter in Industrieunternehmen +++ Zeit zum Lesen: Tipps für die Urlaubslektüre

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren