Werk II GmbH veröffentlicht neues »priint:comet«-Plugin

Database Publishing: Automatisierungslösung rund um Adobe Illustrator

Database Publishing: Werk II veröffentlicht neues Adobe-Illustrator-Plugin zur Erschließung neuer Print-Touchpoints.
Werk II veröffentlicht neues Adobe-Illustrator-Plugin zur Erschließung neuer Print-Touchpoints.(Bild: Werk II GmbH)


Die Duisburger Werk II GmbH stellt mit dem neuen Release ihrer Publishing-Lösung »priint:suite 4.1.6« ein neues Illustrator-Plugin vor. Damit sollen weitere Print-Touchpoints in der Multichannel-Kommunikation erschlossen und die Layout-Automatisierung für beispielsweise Verpackungen unterstützt werden können. 

 

Anzeige

 

Database Publishing: Basis für die Multichannel-Kommunikation

Werk II verfügte bisher »nur« über ein »priint:comet«-Plugin für Adobe Indesign. Im Rahmen der »priint:suite« steht das Database-Publishing-Tool für eine schnellere, automatisierte und effizientere Nutzung und Erstellung von Print-Touchpoints, um die Produktkommunikation zu verbessern. Zudem soll dadurch die Reichweite von Unternehmen vergrößert werden, die bereits mit Print-Touchpoints arbeiten.

Mit dem neuem Release der »priint:suite 4.1.6« geht Werk II nun einen Schritt weiter und veröffentlicht unter anderem das neue Illustrator-Plugin. Damit sollen weitere wichtige Print-Touchpoints erschlossen und die Layout-Automatisierung für beispielsweise Verpackungen unterstützt werden. Ausgesuchte Neuerungen sind unter anderem: die datenbankgestützte Aktualisierung von Text- und Bild-Informationen oder das Adaptieren einer Illustrator-Datei in unterschiedliche Sprachen mit nur einem Mausklick. Auf dieselbe Weise sollen sich Illustrator-Dateien auch mit dynamischen Regeln versehen lassen.

Das »priint:comet«-Illustrator-Plugin lässt sich laut Werk II an alle gängigen PIM- und Content-Systeme anbinden. Anwendern stünden dann die Daten der angebundenen Content-Systeme »live« zur Verfügung. Ebenso werden XML-Dateien als Datenquelle unterstützt, so kann Illustrator auch mit einer stand-alone-betriebenen »priint:comet«-Illustrator-Datei automatisiert werden.

 

Weiterführende Informationen

Das Illustrator-Plugin selbst soll ab dem 1. März 2019 erhältlich sein. Nähere Informationen hierüber sind auf der Werk-II-Website abrufbar. Das Plugin vorstellen wird die Werk II GmbH aber auch auf folgenden Veranstaltungen in Deutschland:

 

PDF-Download: Deutscher Drucker 2/2019
9,50 €
11,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren