Produkt: Deutscher Drucker 2/2021
Deutscher Drucker 2/2021
Schwerpunkt: Verpackungsproduktion und Druckveredelung +++ Inkjetdruck +++ Nachhaltige Papierproduktion +++ Messtechnik
„3D-Funktionen“ für hochauflösende Dekoration

Kornit stellt neue Textildrucktechnologie vor

Dekorationsbeispiel für die XDi-Funktion der neuen Kornit "Max"-Technologie.(Bild: Kornit Digital)

Kornit Digital, israelischer Anbieter von digitalen Textildrucksystemen, hat seine neue „Max“-Technologie vorgestellt, die nach eigenen Angaben die Branchennormen für Einzelhandelsqualität auf mehreren Gewebetypen übertrifft. Ein wesentliches Merkmal der Max-Technologie ist „XDi“, das „3D-Funktionen“ für hochauflösende Dekoration bietet sowie Stickerei, Vinyl und Transferdruck „in einem einzigen, abfallfreien digitalen Prozess“ simulieren kann.

Anzeige

Kornit hat mit „Active Load“ außerdem ein Robotersystem vorgestellt, um die Mitarbeiter beim bisher manuellen und arbeitsintensiven Handling der zu bedruckenden Produkte in der Textildekorationsindustrie „deutlich zu entlasten”.

Das erste Produkt mit  der Max-Technologie ist Kornit Atlas Max, ein „CO2-neutrales“ DTG-Produktionssystem für industrielle Anwendungen. Der Atlas Max wird mit XDi für den 3D-Druck geliefert. Ein Upgrade auf die bestehenden Kornit Atlas-Systeme soll im ersten Quartal 2022 verfügbar sein. “Wir planen, die Max-Technologie auf weitere lukrative Marktsegmente wie Teamsport, Athleisure sowie verschiedene Kategorien von Mode und Wohnkultur-Anwendungen auszurollen”, so Omer Kulka, Kornit Digital CMO.

Produkt: Deutscher Drucker 10-11/2020
Deutscher Drucker 10-11/2020
Schwerpunkt: Verpackungsproduktion / Funktionaler Druck +++ Typografiediskurs im Typomagazin +++ Was tut sich im Onlinedruckmarkt? +++ PSD-Zertifizierung per Remote

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.