Mitsubishi Hitec Paper erhöht Preise

Mitsubishi Hitec Paper erhöht ab 1. April 2018 die Preise für Papiere der Marke Thermoscript um bis zu 15 Prozent.

Die Mitsubishi Hitec Paper Europe GmbH, Hersteller gestrichener Spezialpapiere mit Sitz in Bielefeld, erhöht in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal die Preise für das Thermopapiersortiment “Thermoscript”. Die Preiserhöhung soll bis zu 15 Prozent betragen und weltweit für Lieferungen ab dem 1. April gültig werden.

Als Grund nennt der Hersteller gestrichener Spezialpapiere die weiterhin steigenden Zellstoffkosten und den extrem starken Kostenanstieg für Colorformer. Die Kunden würden durch das Mitsubishi-Vertriebsteam über die Preiserhöhungen direkt informiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: