PRINT INNOVATION WEEK "Frühjahr 2021"

Online-Seminar: Inkjetdruck ohne Click-Kosten

In diesem Online-Seminar (3. März, 15:30 bis 16:15 Uhr) der PRINT INNOVATION WEEK dreht sich alles um den professionellen Inkjetdruck. Die profi-tec GmbH, Generalimporteur für die Inkjetdruckmaschinen des amerikanischen Herstellers MCS, stellt in einer Live-Schaltung das High-Speed-Inkjet-Drucksystem für Rollenanwendungen „MCS TK17“ (bis 540 mm Druckbreite, 120.000 A4 Seiten/Stunde) vor. Außerdem geht es um mobil einsetzbare Bogen-Inkjetlösungen für das schnelle Bedrucken von Mailings, Zeitschriften, Plastikkarten oder Kuverts. profi-tec bietet Drucksysteme ohne Click-Kosten an.

Anzeige

Die profi-tec GmbH aus dem westfälischen Rheine ist Generalimporteur für die Inkjetdruckmaschinen des amerikanischen Herstellers MCS in der Region Kontinental-Europa. Der Hersteller hat bereits über 4000 Inkjet-Drucksysteme weltweit im Einsatz. Die profi-tec GmbH, eine hundertprozentige Tochter der profi-jet GmbH, ist seit 2010 auf Inkjetdrucksysteme für den variablen Datendruck spezialisiert und unterhält bereits seit 2013 eine enge Partnerschaft zu MCS.

Im Mittelpunktdes Seminars stehen das High-Speed-Rollendrucksystem „MCS TK17“ sowie Prozessoptimierungen durch mobil einsetzbare Bogen-Inkjetlösungen.

Die beiden Referenten Michael Strippoli, Geschäftsführer Technik, und Martin Müller, Vertriebsleiter, stehen Ihnen live für Fragen zur Verfügung.

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Hier gibt es das komplette Programm der PRINT INNOVATION WEEK.

Teilen Sie diesen Beitrag