Produkt: Deutscher Drucker 7/2020
Deutscher Drucker 7/2020
Schwerpunkt: VERPACKUNGPRODUKTION +++ Folienkaschierung von Digitaldrucken +++ Potenzial im Tiefdruck? +++ Alternative Metallic-Effekte
Jetzt anmelden: PRINT INNOVATION WEEK "Frühjahr 2021"

Xeikons neues Rollendrucksystem SX30000 – Online-Seminar

In diesem Web-Seminar werden das neue Single-Pass-Duplex-Drucksystem Xeikon SX30000 und die Etikettendruckmaschine Xeikon CX500 vorgestellt. Beide basieren auf einer Trockentonerplattform. Die Teilnehmer erfahren auch, warum die Druckdienstleister “Duma Druck GmbH” und “AUSGEWÄHLT Vertriebs GmbH” in Xeikon-Technologie investiert haben.

Anzeige

Die Rollendruckmaschine Xeikon SX30000 basiert auf der neuartigen Sirius-Technologie-Plattform und verfügt über eine Druckbreite von 508 mm. Das System verarbeitet eine breite Medienpalette mit einer Druckgeschwindigkeit von 30 m/min bzw. 404 A4-Seiten/Minute. Damit ist die SX30000 um mehr als 50 % schneller als die Vorgängerplattform. Das Drucksystem bietet durch eine Optimierung der Overall Equipment Effectiveness (OEE) zudem eine verbesserte Wirtschaftlichkeit.

Die SX30000 ist vor allem für anspruchsvolle Druckjobs gedacht. Das können digital gedruckte Bücher oder hochwertige Direktmailings sein. Aber auch Materialien für den Einzelhandel oder Werbetechnik-Anwendungen sind vorstellbar, ebenso wie der Einsatz für Sicherheitsdrucke.

Präsentiert wird auch die digitale Etikettendruckmaschine Xeikon CX500. Diese Maschine basiert wie die SX30000 auf der Xeikon-eigenen neuen Trockentonerplattform und ist für Industrie 4.0 gerüstet.

Am Ende des Online-Seminars (Dienstag, 2. März, 14:00-14:45 Uhr) stehen Ihnen die beiden Speaker Christoph Blank (Area Sales Manager DACH, Xeikon)
und Stefan Brackmann (Sales Area Manager Deutschland, Xeikon) für Fragen zur Verfügung.

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Hier gibt es das komplette Programm der PRINT INNOVATION WEEK.

Produkt: Deutscher Drucker 1/2021
Deutscher Drucker 1/2021
Schwerpunkt: Die große Branchenumfrage: Welche Perspektive hat die Druckindustrie? Über 30 Experten geben Antworten.