Produkt: Download » We love Print«
Download » We love Print«
In dieser Sonderpublikation werden verschiedene Unternehmen vorgestellt, die eines vereint: Die Liebe zum Drucken.
Nachfolger für Frank Schenk gefunden

Bukmakowski neuer Abteilungsleiter Commercial & Industrial Printing bei Epson

Digitaldruck: Achim Bukmakowski bekleidet ab sofort bei Epson die Position Head of Commercial & Industrial Printing CEE & DACH.
Achim Bukmakowski bekleidet ab sofort bei Epson die Position Head of Commercial & Industrial Printing CEE & DACH.


Achim Bukmakowski hat bei Epson Europa mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Frank Schenk als Head of Commercial & Industrial Printing (C&I) für die DACH-Region (Deutschland/Österreich/Schweiz) übernommen. Schenk hatte das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

 

Anzeige

 

Digitaldruck-Spezialist löst Nachfolge intern

 

In seiner neuen Position berichtet Achim Bukmakowski an Duncan Ferguson, Vice President Commercial & Industrial Printing bei Epson. Als neuer Head of Commercial & Industrial Printing will der Brancheninsider Bukmakowski zusammen mit seinem Team durch Gewinnung neuer Kunden, aber auch durch Stärkung der Beziehungen zu Bestandskunden ein nachhaltiges Wachstum in der DACH-Region erreichen. Dies soll die Basis dafür schaffen, um neben den bestehenden auch die kommenden professionellen Drucklösungen des Herstellers erfolgreich in diesen Märkten zu positionieren.

Bukmakowski startete seine Karriere bei Epson im Jahre 2000 als Corporate Account Manager und betreute zuletzt als Regional Sales Manager Commercial & Industrial Printing CEE Kunden des Herstellers, die er auch behält ‒ denn er übernimmt die neue Position zusätzlich zu seiner bisherigen.

 

Deutscher Drucker 8/2021

Schwerpunkt: Digitalisierung +++ Workflow +++ Database Publishing +++ Inkjetdruck +++ Bogenoffsetdruck +++ Print Innovation Week +++ PostPress Summit

11,50 €
13,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Produkt: Download »Print 4.0«
Download »Print 4.0«
Benchmarking, autonomes Drucken und Predictive Service – Wie die Druckindustrie die Vernetzung der Produktion vorantreibt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.