Für Baldwin-Tuchreinigungssysteme

Reinigungstuch Prepac Zero benötigt kein Wasser mehr

Prepac Zero ist mit einem "Wasser-Ersatzstoff" vorgetränkt.(Bild: Baldwintech)

Mit Prepac Zero hat Baldwin für seine Tuchreinigungssysteme ein neues, vorgetränktes „All-In-One“- Verbrauchsmaterial auf den Markt gebracht, das die Notwendigkeit des Wassersprühens während des Reinigungszyklus eliminiert. Laut Hersteller beinhaltet es einen Ersatzstoff für Wasser.

Anzeige

Baldwin verspricht „ein verbessertes Reinigungsergebnis bei zusätzlicher Reduzierung der Produktions- und Wartungskosten“, die Wasserversorgung könne vollständig abgeschaltet werden. Die verbesserte Reinigungsleistung soll durch die Gleichmäßigkeit von Reinigungsmittel und Wasserersatzstoff im Waschtuch erzielt werden. Ein weiterer Vorteil sei, dass es „ohne das Sprühen von Wasser beim Reinigungsvorgang zu keinerlei Korossion in der Druckmaschine kommt“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.