Produkt: Bundle: Schadensfälle aus der Druckindustrie – Ausgabe 1+2
Bundle: Schadensfälle aus der Druckindustrie – Ausgabe 1+2
90 interessante neue Gutachterfälle mit businessrelevanten Handlungsempfehlungen von Dr.-Ing. Colin Sailer.
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

So erstellen Sie einen Instagram-Account

Instagram hat in kurzer Zeit eine enorme Reichweite erzielt. Im Jahr 2018 zählte der Foto- und Videodienst rund eine Milliarde aktive Nutzer weltweit. Inzwischen tummeln sich hier auch immer mehr Firmen, die mit vergleichsweise wenig Aufwand den direkten Kontakt zur Zielgruppe bekommen. Die Druckbranche ist allerdings nur zaghaft vertreten. Dabei ist Instagram-Marketing nicht schwer. Auch ihre Druckerei ist noch nicht auf Instagram zu finden? Dann wird es aber höchste Zeit!

Wie man einen Account erstellt

  • App auf das Smartphone laden: Instagram ist eine mobile Social-Media-App. Über den Desktop-Computer können Sie die Bilder und Stories anderer Mitglieder zwar anschauen, liken oder kommentieren. Eigene Beiträge können Sie jedoch nur in der App erstellen. Bevor Sie starten können müssen Sie sich zunächst die App aus dem Google Play Store (Android) oder dem App Store (iPhone) herunterladen und installieren.
  • Registrieren: Instagram fragt Sie nach Ihrer Telefonnummer oder Ihrer E-Mail-Adresse sowie nach Ihrem kompletten Namen.
    Nachdem Sie ein Passwort vergeben haben legen Sie Ihren Benutzernamen fest.
  • Profil einrichten: Als Profilbild eines geschäftlich genutzten Accounts eignet sich am besten das Unternehmens-Logo. Für die Kurzbeschreibung stehen max. 150 Zeichen ohne Formatierungen zur Verfügung. Außer-
    dem können Sie den Link zu Ihrer Webseite einfügen. Das sollten Sie auch unbedingt tun, denn in den Bildbeiträgen ist es nicht möglich, klickbare Links zu posten.
  • Umstellung auf Ihr Unternehmensprofil: Mit einem Instagram Business Account können Sie weitere Informationen wie eine Telefonnummer, eine komplette Adresse, eine E-Mail oder einen Call-to-Action-Button in das Profil aufnehmen. Außerdem haben Sie Zugriff auf Statistiken. Voraussetzung ist ein Facebook-Account, da die Instagram-Unternehmensprofile den Nutzungsbedingungen von Facebook unterliegen.

Fünf Tipps für erfolgreiches Instagram-Marketing …

… lesen Sie in einem weiterführenden Artikel in Deutscher Drucker 12/2019, der im print.de-Shop zum Download bereit steht. Wollen Sie stets über das Neueste aus der Druckbranche informiert sein, so entscheiden Sie sich am besten für ein Abonnement von Deutscher Drucker, hier geht es zu den Abo-Modellen.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download »Marktreport Druckindustrie«
Download »Marktreport Druckindustrie«
Der aktuelle Marktreport der Druckindustrie umfasst alle wichtigen Daten und Fakten zum deutschen Druckmarkt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren