Produkt: Bundle: Schadensfälle aus der Druckindustrie – Ausgabe 1+2
Bundle: Schadensfälle aus der Druckindustrie – Ausgabe 1+2
90 interessante neue Gutachterfälle mit businessrelevanten Handlungsempfehlungen von Dr.-Ing. Colin Sailer.
Nachhaltigkeit lohnt sich

Studien zeigen: Faltschachtel-Verpackungen wirken nachhaltig

Wie Produkte auf den Käufer wirken, hängt nicht zuletzt auch vom Verpackungsmaterial ab.(Bild: Shutterstock)

Verbraucher schätzen Kartonverpackungen als nachhaltige und umweltbewusste Alternative. Vor allem bei Bio-Produkten steigern Faltschachteln die Kaufwahrscheinlichkeit. So lautet das Ergebnis von zwei aktuellen Studien im Auftrag der Verbände FFI und Pro Carton. Vor allem für Hersteller und Händler mit nachhaltigem Anspruch ergeben sich daraus wertvolle Erkenntnisse für ihre Produktstrategien.

Anzeige

Wie Produkte auf den Käufer wirken, hängt nicht zuletzt vom Verpackungsmaterial ab. Eine Untersuchung, die die Justus-Liebig-Universität Gießen unter Leitung von Prof. Dr. Alexander Haas im Auftrag von FFI – Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. und Pro Carton, europäischer Verband der Karton- und Faltschachtelhersteller, durchgeführt hat, soll dies belegen.

Karton steigert Wertschätzung

Obwohl die Konsumenten in den meisten Produktkategorien eher an Kunststoffverpackungen gewöhnt sind, bewerteten sie im Rahmen der Studie die Alternative Karton positiver. Vor allem Bio-Produkte profitieren in der Wahrnehmung der Konsumenten stark davon, wenn sie in Karton verpackt sind. Faltschachteln sind in den Augen der Umfrageteilnehmer besser, qualitativ hochwertiger und vor allem nachhaltiger. Dieser Effekt zeigte sich laut Studie bei Bio-Produkten noch stärker als bei konventionellen.

Darüber hinaus werden Bio-Produkte laut Studie in den meisten Kategorien als besser, qualitativ hochwertiger, glaubwürdiger oder nachhaltiger wahrgenommen, wenn sie statt in Kunststoff-Verpackungen in Faltschachteln präsentiert werden.

Zudem liege die Kaufwahrscheinlichkeit von Bio-Produkten im Durchschnitt der Kategorien höher, wenn sie in Faltschachteln verpackt sind, so die Studienergebnisse. In den Produktkategorien Kaffee, Kekse, Müsli, Seife und Schokolade beträgt das Plus durchschnittlich 13 Prozent. Dagegen habe das Verpackungsmaterial keinen signifikanten Einfluss auf T-Shirts. Sie wurden genauso positiv oder negativ wahrgenommen, präsentiert man sie in Kunststoffverpackungen.

Konsumenten würden mehr zahlen

Wie wichtig Verbraucher nachhaltige Verpackungen finden, unterstreicht eine weitere, europaweite Studie, die der europäische Verband der Karton- und Faltschachtelhersteller Pro Carton in Auftrag gegeben hat. Sie wurde im Sommer 2018 vom Marktforschungsunternehmen Coleman Parkes Research durchgeführt und basiert auf einer Befragung von 7000 Personen, die gleichmäßig auf Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Polen, Spanien und die Türkei verteilt waren.

Auch diese Studie zeigt laut Pro Carton die steigende Sensibilität für nachhaltiges Packaging: 75 Prozent der befragten Verbraucher geben an, dass die Umweltbelastung durch Verpackungen ihre Kaufentscheidungen beeinflusst. Dazu habe insbesondere die Medienberichterstattung über Verpackungen, die in den Weltmeeren landen, beigetragen. 52 Prozent der befragten Europäer bezeichnen Karton als umweltfreundlichstes und am besten recycelbares Verpackungsmaterial.

Erfahren Sie mehr über die Inhalte der genannten Studien in Deutscher Drucker 8/2019, der im print.de-Shop zum Download bereit steht. Oder nutzen Sie auch gerne ein Abonnement von Deutscher Drucker, um weitere Informationen zum Verpackungsmarkt zu erhalten und immer auf dem neuesten Stand der Marktlage zu sein. Hier geht es zu den Abo-Modellen.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Bundle: Schadensfälle aus der Druckindustrie – Ausgabe 1+2
Bundle: Schadensfälle aus der Druckindustrie – Ausgabe 1+2
90 interessante neue Gutachterfälle mit businessrelevanten Handlungsempfehlungen von Dr.-Ing. Colin Sailer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: