Produkt: Deutscher Drucker 3/2019
Deutscher Drucker 3/2019
KUNDEN & MÄRKTE: Der Printkatalog ist nach wie vor ein interessantes Marketingtool +++ SCHWERPUNKT: Druckverarbeitung/WorkflowVernetztes Falzen +++ Vernetztes Schneiden +++ Zeitungsproduktion +++ Automatisiertes Falzen +++ Digitale Druckveredelung
Veranstaltungsreihe über Lasertechnologie u.v.m. beginnt in Deutschland im Februar

Trotec Laser: Ab 2019 erstmals Infotage 360°

Beispiel-Abbildung: Automatisiertes Laser-System GS1200 für hochvolumiges Papierfinishing.(Bild: Trotec, Trodat)

Gemeinsam mit Kooperationspartnern aus verschiedenen Branchen möchten die Spezialisten der Trotec Laser GmbH Interessierten einen Rund-um-Blick (360°) zu ausgewählten Materialien (z.B. Acryl oder Papier) geben. Dabei steht jedoch nicht nur die Lasertechnologie im Vordergrund, sondern vielmehr werden auch andere Produktionsarten oder Bearbeitungsmöglichkeiten sowie betreffende Märkte beleuchtet und diskutiert.

Die teilnehmenden Kooperationspartner sowie Trotec-Anwendungstechniker werden in etwa einstündigen Vorträgen zu dem jeweils Branchen-spezifischen Thema informieren. Darüber hinaus besteht bei den Infotagen 360° auch die Gelegenheit zu Einzelgesprächen bzw. Demonstrationen verschiedener Material-Bearbeitungstechniken durch Branchen-Experten.

Anzeige

Insgesamt werden mehrere Termine an verschiedenen Trotec-Standorten in Deutschland veranstaltet, die sich inhaltlich voneinander unterscheiden.

Folgende Termine stehen aktuell zur Auswahl:

• 14. bis 15. Februar 2019 (Infotage 360° Acryl, Darmstadt),

• 21. bis 22. Februar 2019 (Infotage 360° Papier, München),

• 21. bis 22. März 2019 (Infotage 360° Folien, Stuttgart) und

• 19. bis 20. September 2019 (Infotage 360° Acryl, Hannover).

Jeder der Infotage 360° fokussiert sich auf ein spezielles Materialgebiet wie zum Beispiel Acryl, Papier oder Folien. Diese „Netzwerk-Veranstaltungen“ haben laut Veranstalter das Ziel, Entscheider, Anwender, Kreative, Lieferanten, Meinungsbildner usw. zum Austausch über die Märkte sowie Material-, Maschinen- und Bearbeitungsmöglichkeiten in entspannter Atmosphäre zusammen zu bringen.

Begleitet werden die Infotage von verschiedenen Ausstellern. Referenten berichten beispielsweise über Themen wie:

• Weiterverarbeitung von großformatigen Digitaldrucken

• Möglichkeiten im digitalen UV-Direktdruck

• Herstellung und Verarbeitung von Acrylglas

• Papierkonzepte im Kontext von Premiumprint und Veredelungen

• Wie Druckereien von Social Media profitieren können

• Aktuelle wirtschaftliche und technische Entwicklungen in der Druck- und Medienbranche

• Bearbeitungsmöglichkeiten in der Lasertechnologie uvm.

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl für die kostenlosen Infotage ist begrenzt. Interessierte können sich unter diesem Link anmelden. Dabei sollten im Kommentarfeld auch nochmals Wunschtermin + Name der Veranstaltung angegeben werden.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 25-26/2018
Deutscher Drucker 25-26/2018
KUNDEN & MÄRKTE Mit Druck durch die Jahreszeiten: Printanlässe 2019 +++ SCHWERPUNKT Druck & Druckveredelung +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren